Angebote zu "Bauhaus" (64 Treffer)

bauhaus now Magazin, Nr. 1
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Magazin bauhaus now geht der Frage nach, wo, in welcher Form und unter welchen Vorraussetzungen das Bauhaus als Idee und Vorbild noch heute spürbar ist - und welche Aktualität, Relevanz und Validität ihm bis heute zukommen. Diese Reihe lässt internationale Akteure zu Wort kommen, die sich mit Fragen der Gestaltung und Stadtplanung auseinandersetzen: Designer und Architekten, Künstler und Forscher, Kritiker und Utopisten. Was sind die großen Gestaltungsaufgaben und -probleme im 21. Jahrhundert? Woran arbeiten Gestalter heute? Wovon träumen sie? Vor welche Herausforderungen sehen sie sich gestellt? Hält der ganzheitliche Ansatz des Bauhauses noch immer Lösungsansätze für die Zukunft bereit?Die erste Ausgabe des Magazins widmet sich der grundlegenden Haltung der Moderne, ihrem ´´Mindset´´, ihrem schöpferischen Geist. Das Magazin führt vom ´´Mythos Bauhaus´´ über das ´´Bauhaus als Phänomen´´ bis hin zur Idee und Vision, die das Bauhaus getragen und bis heute am Leben erhalten haben.bauhaus now - Das offizielle Magazin zum Bauhaus-Jubiläum 2019, Ausgabe 1 (November 2017)Herausgegeben von Annemarie Jaeggi (Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin), Claudia Perren (Stiftung Bauhaus Dessau) und Wolfgang Holler (Klassik Stiftung Weimar) für 100 Jahre Bauhaus, Geschäftsstelle Bauhaus Verbund 2019, Weimar.142 Seiten, PaperbackArtikel-Nr. 9006

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 13.05.2018
Zum Angebot
bauhaus now Magazin, Nr. 2
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Magazin bauhaus now geht der Frage nach, wo, in welcher Form und unter welchen Vorraussetzungen das Bauhaus als Idee und Vorbild noch heute spürbar ist - und welche Aktualität, Relevanz und Validität ihm bis heute zukommen. Diese Reihe lässt internationale Akteure zu Wort kommen, die sich mit Fragen der Gestaltung und Stadtplanung auseinandersetzen: Designer und Architekten, Künstler und Forscher, Kritiker und Utopisten. Was sind die großen Gestaltungsaufgaben und -probleme im 21. Jahrhundert? Woran arbeiten Gestalter heute? Wovon träumen sie? Vor welche Herausforderungen sehen sie sich gestellt? Hält der ganzheitliche Ansatz des Bauhauses noch immer Lösungsansätze für die Zukunft bereit?Die zweite Ausgabe des Magazins geht der Frage nach, inwieweit die Ideen moderner Architekten bis heute unser Verständnis von dem, was der gebaute Raum zu leisten vermag, bestimmen. Es verfolgt die Idee der Stadt von ihrer Fähigkeit als Sehnsuchtsort über ihre Aufgabe als Verhandlungsraum unterschiedlicher Interessen bis hin zur städtebaulichen Vision der Zukunft. Die Strahlkraft, die das längst vergangene Bauhaus in diesen Bereichen bis heute zu entfalten vermag, dient als Ausgangspunkt und Kontrastmittel jener gestalterischer Fragen, die doch jede Generation von Neuem beantworten muss.bauhaus now - Das offizielle Magazin zum Bauhaus-Jubiläum 2019, Ausgabe 2 (Mai 2018)Herausgegeben von Annemarie Jaeggi (Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin), Claudia Perren (Stiftung Bauhaus Dessau) und Wolfgang Holler (Klassik Stiftung Weimar) für 100 Jahre Bauhaus, Geschäftsstelle Bauhaus Verbund 2019, Weimar.99 Seiten, PaperbackArtikel-Nr. 9006-2

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 20.05.2018
Zum Angebot
Das Bauhaus kommt aus Weimar, Katalog
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Katalog zur Ausstellung in Weimar 2009 an den Standorten: Bauhaus-Museum, Goethe-Nationalmuseum, Neues Museum, Schiller-Museum, Oberlichtsaal im Hauptgebäude der Bauhaus-Universität und Haus am HornIm April 2009 jährte sich zum 90. Male die Gründung des Bauhauses. Es mag verblüffen, dass die legendäre Kunstschule nicht in Dessau, sondern in Weimar gegründet wurde, worauf die Klassik Stiftung Weimar mit der Ausstellung ´´Das Bauhaus kommt aus Weimar´´ verwies. Der reich bebilderte Katalog führt durch die spannende Geschichte der Bauhaus-Schule bis zu ihrer Vertreibung aus Weimar 1925 und verweist gleichzeitig auf die vielfältigen Beziehungen des Bauhauses zum Traditionsort Weimar.Im Mittelpunkt steht die umfassende Darstellung der Bauhauswerkstätten, der Entwicklung des pädagogischen Profils und des legendären Vorkurses sowie das Schaffen der Bauhausmeister Lyonel Feininger, Gerhard Marcks, Johannes Itten, Georg Muche, Oskar Schlemmer, Lothar Schreyer, Paul Klee, Wassily Kandinsky und Lazlo Moholy-Nagy. Die Autoren gehen dabei insbesondere der Frage nach den Verbindungen der einzelnen künstlerischen und pädagogischen Positionen zum klassischen Erbe Weimars nach.Herausgegeben für die Klassik Stiftung Weimar von Ute Ackermann und Ulrike Bestgen352 Seiten mit 300 meist farbigen Abbildungen, gebundene Ausgabe.Artikel Nr. 1948

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Bauhaus
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bauhaus:Geschenk- und Kreativpapierbuch Vol 64 Creative Paper Books. 2. Auflage Pepin van Roojen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.04.2018
Zum Angebot
B is for Bauhaus als eBook Download von Deyan S...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

B is for Bauhaus:An A-Z of the Modern World Deyan Sudjic

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Bauhaus Style als Buch von Pepin van Roojen
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,95 € / in stock)

Bauhaus Style:Künstler-Malbücher Artists´ Colouring Book Pepin van Roojen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Luxury and Modernism (eBook, PDF)
47,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This beautifully illustrated book provides a new interpretation of modern architecture and design in Germany during the heyday of the Bauhaus and the Werkbund, tracing modernism´s lasting allure to its many manifestations of luxury. Robin Schuldenfrei casts the work of legendary figures such as Peter Behrens, Walter Gropius, and Ludwig Mies van der Rohe in an entirely different light, revealing the complexities and contradictions inherent to modernism´s promotion and consumption.Luxury and Modernism shows how luxury was present in bold, literal forms in modern designs--from lavish materials and costly technologies to deluxe buildings and household objects?and in subtler ways as well, such as social milieus and modes of living. While modernism was publicized as a fusion of technology, new materials, and rational aesthetics to improve the lives of ordinary people, it was often out of reach to the very masses it purportedly served. Schuldenfrei exposes the disconnect between modernism´s utopian discourse and its luxury objects and elite architectural commissions. Despite the movement´s egalitarian rhetoric, many modern designs addressed the desires of the privileged individual. Yet as Schuldenfrei demonstrates, luxury was integral not only to how modern buildings and objects were designed, manufactured, and sold, but has contributed to modernism´s appeal to this day.Featuring stunning color images throughout, Luxury and Modernism provides an entirely new look at one of the most celebrated and influential eras in the history of architecture.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
On Craftsmanship: towards a new Bauhaus als eBo...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

On Craftsmanship: towards a new Bauhaus: Christopher Frayling

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
BRAUN ? Fifty Years of Design and Innovation (e...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Braun products have been shown more frequently at exhibitions than those of any other comparable company. Some people find that they reflect basic human values such as authenticity and integrity. For others, they are the very incarnation of German perfectionism. Braun is not merely a trademark, it stands for an allencompassing concept. For the last five decades, this concept has spawned innovative products with an unprecedented regularity that begs to be explained ? especially as the era spanned by the history of Braun Design is not exactly one characterized by continuity. The second half of the 20th century witnessed a dramatic change in living conditions. Prosperity and greater ease entered our daily lives, but also widespread disorientation and alienation. It is to the credit of those who set the Braun Design project in motion that they were able to counteract this feeling of alienation ? which manifested itself to them not least in poorly designed objects of daily use ? with a vision of design reform. There had already been attempts made along these lines. What was new was that a commercial enterprise spearheaded the movement. Also new was the systematic approach, the application of design principles to modern products and the innovative dynamic thus triggered. Finally, the considerable commercial success this design project enjoyed was likewise a revelation. All of this led the company to establish a design department that was not merely an appendage, but rather an active decision-maker in the development of products from the initial idea to realization. This is how Braun and design became synonymous. Bernd Polster is one of the best-known German design authors. Nearly all of his books have been translated into other languages as well. His most recent publications are German Design for Modern Living (2008) und bauhaus design (2009). During his university studies Polster tried to learn dialectical thinking from philosopher Leo Kofler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.04.2018
Zum Angebot
Wenn Martha tanzt (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus! Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby´s versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern. Martha wird 1900 als Tochter des Kapellmeisters eines kleinen Dorfes in Pommern geboren. Von dort geht sie ans Bauhaus in Weimar - ein gewagter Schritt. Walter Gropius wird auf sie aufmerksam, Martha entdeckt das Tanzen für sich und erringt so die Bewunderung und den Respekt der Bauhaus-Mitglieder. Bis die Nazis die Kunstschule schließen und Martha in ihre Heimat zurückkehrt. In ihrem Arm ein Kind und im Gepäck ein Notizbuch von immensem Wert - für sie persönlich und für die Nachwelt. Doch am Ende des Zweiten Weltkriegs verliert sich auf der Flucht Marthas Spur ... Von Weimar in die Welt - ein Jahrhundertroman!

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot