Angebote zu "Faksimile" (21 Treffer)

Nietzsche - Also sprach Zarathustra, Faksimile
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem – wenn vielleicht auch nicht bedeutendsten, so doch berühmtesten – Werk ´´Also sprach Zarathustra´´ schildert Friedrich Nietzsche mit dichterischem Pathos das Leben und Wirken eines fiktiven Denkers und Wanderphilosophen. Das Faksimile ist eine Szene aus dem vierten und letzten Teil im Kapitel ´´Außer Dienst´´. Das Original der Handschrift wird im Goethe-Schiller-Archiv Weimar aufbewahrt. Friedrich Nietzsche, Also sprach Zarathustra.Faksimile mit Transkription und Kommentar von Steffen Kublik.Herausgegeben von der Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs, 2013 Das Faksimile ist im Originalformat auf Gardapat 13 (90 g/m2) gedruckt.Die Lieferung erfolgt in einer hochwertigen Schutzmappe.Artikel Nr. 3020

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Mendelssohn Bartoldy - Klavierfantasie, Faksimile
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Anlass und Entstehung der Klavierfantasie E-Dur op. 15 ist wenig bekannt. Vermutlich komponierte Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) sie im zeitlichen Umkreis seiner ersten Englandreise, die er im Jahre 1829 unternahm. Der Klavierkomposition liegt das Lied ´´Tis the last rose of summer´´ nach dem Gedicht des irischen Dichters und Balladensängers Thomas Moore (1779-1852) zugrunde. Das Original der Handschrift wird im Goethe-Schiller-Archiv Weimar aufbewahrt.Felix Mendelssohn Bartholdy, Fantasie über das irländische Lied „The Last Rose of Summer´´ für Klavier E-Dur op. 15.Faksimile mit Transkription und Kommentar von Evelyn Liepsch. Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs, 2014. Das Faksimile ist im Originalformat auf Euro Bulk (135 g/m2) gedruckt. Die Lieferung erfolgt in einer hochwertigen Schutzmappe.Artikel Nr. 3021

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Goethe an Charlotte von Stein, Faksimile
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der ersten persönlichen Begegnung zwischen Goethe und der verheirateten Charlotte von Stein im Winter 1775 in Weimar setzt ein regelmäßiger Briefverkehr von Haus zu Haus ein. Goethe ist von Anfang an von der sieben Jahre älteren Frau magisch angezogen. Von Charlotte wissen wir, dass sie zunächst vom Auftreten und Treiben des bewunderten Dichters nicht sehr angetan ist. Auch ohne diesen biographischen Kontext ist das Briefgedicht ein einzigartiges literarisches Kunstwerk. Im Unterschied zu anderen an Charlotte von Stein gesandten Gedichten hat Goethe dieses wohl auf Grund des intimen Charakters zu seinen Lebzeiten nicht veröffentlicht.Johann Wolfgang von Goethe, Briefgedicht an Charlotte von Stein, 14. April 1776Faksimile mit Transkription und Kommentar von Eva Beck und Edith Nahler.Die Handschrift wird im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar aufbewahrt.Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs, 2016Das Faksimile ist im Originalformat auf Conqueror gerippt (80/m2) gedruckt. Die Lieferung erfolgt in einer hochwertigen Schutzmappe.Artikel Nr. 3022

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Gesangbuch - I. Faksimile der Augsburger Handsc...
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The facsimile of the Augsburg manuscript (1554) acquaints readers with the oldest known version of the texts and the melodies assembled in Adam Reißners hymn book. As such, it is also the version that most closely reflects the authors intentions. The commentary on the 64 hymns takes a paradigmatic view of Reißners hymn corpus, indicating how the traditions governing the various types of hymn and the melodies to which they were set (including medieval traditions, the Tenorlied , and the Bohemian Brothers) were transmitted by the Schwenckfeld hymn book. With reference to parallel corpora and individual instances of transmission, the commentary also traces the reception accorded to the texts and melodies of these 64 hymns as far as the 18th century.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Gesamtausgabe (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals eine Gesamtausgabe sämtlicher Texte von Anne Frank -- mit bislang unveröffentlichten Briefen und Schriften und vielen Fotos Ein Ereignis: Zum ersten Mal erscheinen sämtliche Texte von Anne Frank in einem Band, darunter auch bislang Unveröffentlichtes: die verschiedenen Fassungen des Tagebuchs sowohl in den beiden eigenhändigen Versionen von Anne Frank selbst als auch in der edierten Fassung von Otto Frank und Mirjam Pressler, ihre Erzählungen und Essays sowie ihre Briefe und Aufzeichnungen. Ergänzt wird diese sorgfältig edierte, teilweise neu übersetzte Gesamtausgabe durch zahlreiche Fotos, Faksimiles und Dokumente sowie durch kenntnisreiche Einführungen in die Lebens- und Familiengeschichte Anne Franks (Mirjam Pressler), in den historischen Kontext (Gerhard Hirschfeld) sowie in die Wirkungsgeschichte des Tagebuchs (Francine Prose). Eine Zeittafel, ein Familienstammbaum und eine Auswahlbibliographie runden diese Edition ab und tragen dazu bei, dass sie auf Jahrzehnte die verbindliche Gesamtausgabe der Werke Anne Franks bleiben wird. Inhalt: Vorwort zur Gesamtausgabe I. Texte von Anne Frank Anne Frank Tagebuch ? Fassung von Otto H. Frank und Mirjam Pressler (Version d) Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus beschrieben von Anne Frank (für diese Ausgabe neu übersetzt von Mirjam Pressler) Wurde eingebrochen? Der Zahnarzt Wursttag Der Floh Weißt du noch? Das beste Tischchen Anne in Theorie Der Streit über die Kartoffeln Der Abend und die Nacht im Hinterhaus Mittagspause Das Hinterhaus zu acht am Tisch Wenn die Uhr halb neune schlägt ... Schufte! Die Pflicht des Tages in der Gemeinschaft: Kartoffelschälen! Die Freiheit im Hinterhaus Kaatje Die Portiersfamilie Mein erster Lyzeumstag Eine Biologiestunde Eine Mathematikstunde Evas Traum Pensionsgäste oder Untermieter Paulas Flug Filmstar-Illusionen Katrientje Sonntag Das Blumenmädchen Mein erstes Interview Der Sumpf des Verderbens Der Schutzengel Das Glück Angst Gib! Der kluge Zwerg Blurry, der Weltentdecker Weitere Erzählungen Die Fee [Riek] [Joke] Warum? Wer ist interessant? Cadys Leben [Cadys Leben ? Fragment 1] [Cadys Leben ? Fragment II] Briefe Poesiealbumseinträge Das Schöne-Sätze-Buch Das Ägyptenbuch II. Fotos und Dokumente III. Hintergrund und Kontext Mirjam Pressler: Anne Frank ? Biografie Mirjam Pressler: Die Geschichte der Familie von Anne Frank Gerhard Hirschfeld: Das Tagebuch der Anne Frank ? der historische Hintergrund Francine Prose: Die Rezeptionsgeschichte IV. Anhang Tagebuch Version a Tagebuch 1: 12. Juni 1942 bis 5. Dezember 1942 Tagebuch 2: 22. Dezember 1943 bis 17. April 1944 Tagebuch 3: 18. April 1944 bis 1. August 1944 Tagebuch Version b Tagebucheintrag vom 20. Juli 1942 Stammbaum der Familie Frank Zeittafel Auswahlbibliographie Bildnachweis Editorische Nachbemerkung Register

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Gedichte als Buch von Heinrich Leuthold
40,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(40,49 € / in stock)

Gedichte:Mit Einem Bildnis nach dem Gemälde von Lenbach und Zwei Faksimiles (Classic Reprint) Heinrich Leuthold

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Das Klavier und Seine Meister als Buch von Osca...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Das Klavier und Seine Meister:Mit Zahlreichen Porträts, Illustrationen und Faksimiles (Classic Reprint) Oscar Bie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Das Klavier und Seine Meister als Buch von Osca...
20,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,49 € / in stock)

Das Klavier und Seine Meister:Mit Zahlreichen Porträts, Illustrationen und Faksimiles (Classic Reprint) Oscar Bie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Robert Volkmann als Buch von Hans Volkmann
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,99 € / in stock)

Robert Volkmann:Sein Leben und Seine Werke, Nebst Bildern, Faksimiles, Briefen des Meisters und Systematischen Verzeichnissen Seiner Gedruckten Kompositionen und Deren Bearbeitungen (Classic Reprint) Hans Volkmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Dichter und Verleger als Buch von Wilhelm Fried...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,99 € / in stock)

Dichter und Verleger:Briefe von Wilhelm Friedrich an Detlev von Liliencron, Mit Einer Einleitung, Faksimiles und Mehreren Unveröffentlichten Photographien (Classic Reprint) Wilhelm Friedrich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot