Angebote zu "Duft" (167 Treffer)

Der Duft nach Vanille (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann ein Duft ein ganzes Leben verändern, das in wohlgeordneten Bahnen ohne große Überraschungen verläuft? Der Stuttgarter Bibliothekar Frank Mühe ist dabei, mit seiner Freundin Anna zusammenzuziehen; da erreicht ihn eine wertvolle Bücherkiste als Schenkung von einem Unbekannten aus Florenz. Als er die Kiste öffnet, entströmt ihr ein Duft nach Vanille. Wie aus dem Nichts tauchen Erinnerungen auf aus seiner Vergangenheit. Frank begibt sich auf eine Reise in die Toskana, die sein Leben auf den Kopf stellt - auf der Spur der Bücher und seiner Jugendliebe. Ein Buch für alle, die das Lesen gerne mit allen Sinnen erleben, eine Leidenschaft haben für Bücher und die Liebe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft von Sommerregen (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Woher weißt du, dass es Liebe ist? Das bewegende Lesevergnügen »Der Duft von Sommerregen« von Bestsellerautorin Tania Schlie als eBook bei dotbooks. Lena liebt Bücher, die kleinen, unverhofften Glücksmomente des Alltags und gutes Essen - ein Mann würde sie in ihrem entspannten Leben nur stören. Aber dann steht auf der Hochzeit einer Freundin plötzlich Jonas vor ihr. Der ist viel zu jung für sie, noch dazu verboten attraktiv ... und sehr gewillt, Lenas Vorbehalte mit einem charmanten Lächeln vom Tisch zu fegen. Es ist ein Vergnügen, sich von ihm in eine ganz neue Welt entführen zu lassen. Und doch muss Lena sich die Frage stellen, ob das, was sie für Jonas empfindet, wirklich Liebe ist - denn da gibt es noch diese rätselhafte Melodie, die sie seit einiger Zeit immer wieder hört, wenn sie in ihrer Wohnung am offenen Fenster steht: Ein Lied, das tief in ihr widerhallt und die Sehnsucht weckt nach dem ganz großen Glück, von dem Lena bisher nie zu träumen wagte ... Wenn Gefühle das Leben zum Abenteuer machen: Ein bewegender Roman über die Angst, sein Herz zu verlieren, und die Gewissheit, manchmal alles riskieren zu müssen. Jetzt als eBook kaufen und genießen - ´´Der Duft von Sommerregen« ist nach den Bestsellern »Die Spur des Medaillons« und »Der Duft von Rosmarin und Schokolade« der neue Roman von Tania Schlie. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft von Apfeltarte (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als ihre Mutter erkrankt, muss die junge Pariserin Camille auf den elterlichen Apfelhof in der Normandie zurückkehren. Dort heißt es kräftig mitanpacken - es ist ja nur für sechs Wochen, wie Camille sich sagt. Doch die Arbeit bereitet ihr unerwartet Freude. Schließlich hat sie sogar die Idee, wieder eigenen Cidre herzustellen wie zu Lebzeiten ihres Vaters. Und dann ist da noch dieser attraktive Feriengast aus Paris: Antoine sieht nicht nur gut aus, er kann auch gut zuhören! Doch als der wahre Grund für Antoines einfühlsames Interesse herauskommt, fühlt sich Camille verraten und ist zutiefst enttäuscht. Ist ihre Liebe stark genug, um Antoine diesen Vertrauensbruch zu verzeihen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Manufaktur der Düfte (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schicksal einer Familie. Ein tragisches Geheimnis. Ein gefährlicher Traum... Die große Gründerzeit-Saga von Bestsellerautorin Sabine Weigand. Der junge Fritz Ribot hat große Träume. Seine Seifenrezepturen machen die Familie reich und mächtig. Muss er für den Erfolg auf Aleksandra, seine Liebe in Russland, verzichten? Darf er seiner schönen Schwester Lisette erlauben, sich mit Hans, dem Arbeiter in der Fabrik, zu treffen? Im Glanz der Gründerzeit ahnt keiner in der Familie, dass mit der heraufziehenden Weltkriegsgefahr Fritz´ Lebenswerk auf dem Spiel steht - und damit alles, wofür die Ribots so sehr gekämpft haben... Der große Gründerzeitroman voller Gefühl, Dramatik und Wahrheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft der Freiheit (eBook, ePUB)
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die junge Comtesse de Corbay ist schockiert, als ihr ungeliebter Onkel und Vormund, Comte de la Chavelle, sie mit Marquis de Luison verheiraten will, der nicht nur wesentlich älter ist als sie, sondern auch als brutal und rücksichtslos verschrien ist. Als auf dem Ball des Comte de Chantilly mit der Bekanntgabe ihrer Verlobung Catherines Schicksal besiegelt wird, lernt sie Comte la Grange kennen, der nicht nur charmant, sondern auch ein gerissener Taschendieb ist. Dennoch verliebt sie sich Hals über Kopf in ihn, obwohl eine gemeinsame Zukunft unmöglich scheint. Kurze Zeit nach dem Ball entgeht Catherine nur knapp einer Vergewaltigung durch ihren Bräutigam. Verzweifelt flüchtet sie zu Pferde aus dem Haus ihres Onkels, um der düsteren Atmosphäre dort zu entgehen. Unterwegs geht ihr Pferd durch und wirft sie ab. Ausgerechnet der Mann, den Catherine als Marquis la Grange kennenlernte, rettet die Schwerverletzte. Damit beginnt das größte Abenteuer ihres Lebens ... - Überarbeitete Neuauflage -

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft des Waldes (eBook, ePUB)
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein verwunschenes Haus mitten in Frankreich und ein Bündel alter Briefe - ein großer Roman über Fernweh und die Sehnsucht nach Ankunft. Elisabeths Leben ändert sich schlagartig, als ihr die 89-jährige Alix die Briefe des Onkels Alban anvertraut, geschrieben von der Front des Ersten Weltkrieges an dessen Freund Anatole. Als Elisabeth außerdem Alix´ verwunschenes Landhaus südlich von Paris erbt, weiß die junge Historikerin, dass eine große Aufgabe auf sie wartet, eine, die ihrem Leben wieder Sinn verleiht. Die Briefe geben Rätsel auf, und Elisabeth stürzt sich in die Recherche: Welches Geheimnis verband die Freunde, warum ging Alban zurück an die Front, wo ihm der Tod sicher war, und wer war die eigenwillige 17-jährige Diane? Auf der Suche nach Antworten reist Elisabeth nach Lissabon, Bern und Brüssel und sucht all die Menschen auf, die mit ihren Erinnerungen Elisabeth helfen, hundert Jahre Lebensgeschichten zu einem Ganzen zusammenzufügen. Ein so bewegender wie spannender Roman über die Macht der Erinnerung und der Liebe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft des Mangobaums (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1935 reist die junge Deutsche Alma neugierig und voller Hoffnung zu ihrem Mann nach Malaya. Howard leitet in der englischen Kolonie im fernen Asien eine Kautschukplantage. Die exotische Umgebung und die freundlichen Menschen ziehen Alma sofort in ihren Bann - doch enttäuscht muss sie erkennen, dass Howard nicht der liebevolle Ehemann ist, nach dem sie sich gesehnt hat. In dem australischen Einzelgänger Raymond, Besitzer einer großen Nachbarplantage, findet sie unerwartet einen Freund ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft von Sandelholz (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es ein Trugbild des Nachtgartens? Kaum hat Lady Lily ihren geheimen Wunsch zu den Sternen geflüstert, hört sie eine Männerstimme neben sich. Aber ein Trugbild, das sie umarmt? Und das nach indischem Sandelholz duftet wie ... Derek Knight! Schockiert erkennt Lily den verwegenen Major, den sie auf dem Kostümball im Herrenhaus sah. Obgleich sie eine Maske trug, verbrannte die Glut seiner Blicke sie fast - doch kann er wirklich vom Himmel gesandt sein? Schließlich muss sie reich heiraten, um den Familiensitz vor dem Ruin zu retten. Ein berüchtigter Verführer passt da gar nicht, denkt Lily noch - bevor sie sich verzückt küssen lässt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Duft von Sandelholz (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bombay 1753: Die lebenslustige Elisha Legrant begehrt gegen alle Konventionen der englischen Kolonialgesellschaft auf. Statt gepflegte Konversation zu betreiben, erkundet sie lieber das bunte Treiben am Hafen, die Vielfalt von Farben und Gerüchen auf dem Basar oder die traditionelle Kunst der Kalligraphie. Als Elisha dem Arzt Damien Catrall begegnet, ist sie fasziniert von seinem medizinischen Wissen und bittet ihn, sie zu unterrichten. Schon bald wird aus den fachlichen Gesprächen mehr - das Paar kommt sich immer näher. Doch Damien ist auf Drängen seines Vaters bereits mit einer reichen Erbin verlobt, eine gemeinsame Zukunft scheint damit unmöglich ... Ein Roman, der in die exotische Welt Indiens entführt und mit historischem Flair bezaubert - für die Leserinnen von Rebecca Ryman und M. M. Kaye.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot