Angebote zu "Faksimile" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Francisco Tárrega Eixea: Sieben Stücke für Gita...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE KONZERTGITARRE IN SPANIEN In Faksimile-Ausgaben und unveröffentlichten Manuskripten des Gitarristen Francisco Tárrega Eixea tauchen in Titeln und Widmungen mehr als 25 Namen von scheinbar unwichtigen Personen auf. Es sind Familienmitglieder, Freunde und Schüler des Komponisten, denen die Werke als Anerkennung der Freundschaft oder einfach als kleine Geschenke gewidmet wurden. Mit diesem Heft erscheinen sieben Stücke, die mit den Angehörigen der Familie Tárrega Eixea in Verbindung gebracht werden können. Die modernen und revidierten Transkriptionen sind übersichtlich und gut lesbar und bieten professionellen Interpreten und interessierten Gitarristen auch Platz für eigene Markierungen, wie etwa Fingersätze und Spielhinweise. Ergänzende Informationen und interessante Geschichten zu den Stücken und ihren Widmungsträgern finden Sie im Buch ´´Sehr geehrter Herr Tárrega - Erinnerungen an die Familie´´ (ISBN 978-3-83705-966-3).

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Saga von Grettir Ásmundarson (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ein isländischer Schriftsteller kann nicht leben, ohne beständig über die alten Bücher nachzudenken.« Halldór Laxness Der Stellenwert, den die Isländersagas im kulturellen Gedächtnis der Isländer einnehmen, ist enorm. Bis heute haben die fesselnden Geschichten rund um die Besiedelung der nordischen Insel nicht an Leuchtkraft verloren: Die Prosatexte aus dem 13. und 14. Jahrhundert sind eine Sternstunde der Geistesgeschichte Europas - und können hier in einer breiten Auswahl bewundert werden. Mit der vorliegenden Neuedition öffnet sich dem Leser ein Tor in eine Welt, die beseelt ist von wütenden Außenseitern, starken Frauen und Rechtskundigen, von Rache, Totschlag und Buße, aber auch von Schadenszauber und Wiedergängern und nicht zuletzt abenteuerlichen Reisen in ferne Länder. Die Isländersagas sind Weltliteratur. Die >Isländersagas< - vorgelegt von den besten literarischen Übersetzern und angereichert mit wissenschaftlichen Zusatzinformationen - räumen einer der bedeutendsten Literaturen den Platz ein, der ihr gebührt. Mit einem Vorwort der Herausgeber Mit Faksimiles der mittelalterlichen Handschriften Mit Karten der Handlungsorte der Sagas Mit einem Glossar

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Das Lob der Narrheit. Farbiges Faksimile der Au...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lob der Narrheit. Farbiges Faksimile der Ausgabe von 1515 mit den Randzeichnungen von Hans Holbein d. J.:Erasmi Roterodami Stulticiae Laus / Moriae Encomium Erasmus von Rotterdam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Dan Perjovschi. The Prize Book
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Universum hat alles Platz. Aber nichts ist beständig. So wie unsere Gedanken durch Bewegung lebendig und virulent bleiben, formieren sich seine Zeichnungen nur für einen Moment. Dann werden sie überstrichen, ausradiert und verblassen. 2016 erhielt Dan Perjovschi den erstmals verliehenen Rosa-Schapire-Kunstpreis der Freunde der Hamburger Kunsthalle. Das Faksimile seines umfangreichen Skizzenbuches zur Ausstellung wird ergänzt durch Installationsfotos.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Byrne. The First Six Books of the Elements of E...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geometrische Flächen, satte Primärfarben, schwarze Linien: Wer denkt da nicht unweigerlich an Mondrian? Doch bereits ein knappes Jahrhundert zuvor war es der Mathematiker Oliver Byrne, der dasselbe Farbschema auf seine 1847er-Ausgabe von Euklids arithmetischer und geometrischer Abhandlung Die Elemente anwandte. Byrnes Idee war es, Farbe zur Erleichterung des Verständnisses einzusetzen und so ´´dauerhaftes Wissen zu verbreiten´´. Das Ergebnis wurde als eines der merkwürdigsten und schönsten Bücher des 19. Jahrhunderts beschrieben. Ein Faksimile von Byrnes farbenfrohem Werk ist nun im Rahmen der Reihe Bibliotheca Universalis erhältlich. Dieses Meisterwerk der Kunst und Wissenschaft ist in der Kühnheit seiner roten, gelben und blauen Abbildungen und Diagramme ebenso attraktiv wie in der mathematischen Präzision seiner Theorien. Die Seiten strotzen vor mondrianesker Energie und nehmen nicht nur die Vitalität von de St l und Bauhaus vorweg, sondern lassen den verdutzten Leser auch an die Infografiken denken, die heute einen so großen Teil unseres Datenkonsums ausmachen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kolkata
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kolkata-City of Print ist ein literarischer Essay von Mara Züst, der in Kolkata entstand und sich unterschiedlichen Aspekten des Mediums Print in der westbengalischen Stadt widmet. Das frühere Kolkata war als Handelsposten der Britischen Ostindien-Kompanie gegründet worden, die Ende des 18. Jahrhunderts den Buchdruck dorthin brachte. Print bestimmt bis heute Kolkata, vom künstlerischen Printmaking bis hin zu lithographierten Zirkusplakaten in Massenauflage. Als ästhetisches Element bildet es den Dreh- und Angelpunkt der Gestaltung des experimentellen Buchprojekts, das in zwei Publikationen erscheint: als großformatiges, in unterschiedlichen Drucktechniken aufwendig produziertes Artist´s Book sowie als kleinformatiges Lesebuch in Gestalt eines Faksimiles. Die beiden Ausgaben werden vor Ort in den Druckwerkstätten Kolkatas produziert. Die Bücher erscheinen in einer Co-Produktion von Spector Books, Leipzig, und Lyriqal Books, Kolkata. Die Publikation wird in der Reihe Applied Publishing Studies veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot