Angebote zu "Goethe" (445 Treffer)

Johann Wolfgang von Goethe - Faust I + II (eBoo...
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Verweile doch, du bist so schön´´: Um diesen Satz geht es im so genannten Teufelspakt zwischen Faust und Mephistopheles. Sollte Mephisto es schaffen, Faust in einen Zustand zu versetzen, der ihn diese Worte ausrufen lässt, dann gehört Fausts Seele dem Teufel. Umrahmt wird diese Vereinbarung von einer Wette zwischen Gott und Mephisto. Durch diese Konstellation wird deutlich, dass Goethe ´´seinen´´ Faust über die Schilderung eines Einzelschicksals hinaus darstellt. Faust ist DER Mensch, der zwischen Gut und Böse pendelt, der zwischen Schuld und Unschuld schwankt und doch auf Vergebung hofft. Goethes Faust ist als Band 4 der Reihe ´´Literaturklassiker´´ - herausgegeben von der Redaktion Müller - erschienen. Das Vorwort stammt vom Literaturwissenschaftler und Schriftsteller Manfred Müller. Die ´´Literaturklassiker´´ erscheinen in zunächst 10 Bänden als ebook und wollen ausgewählte Texte zeitgenössisch und aktuell präsentieren und so wichtige Bücher vor dem Vergessen retten oder wieder in den Fokus einer Leserschaft stellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.10.2019
Zum Angebot
Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren sein...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: ´´Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens (Vollständige Ausgabe)´´ ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Aus dem Buch: ´´Bei seinem großen Interesse für die englische Nation hatte Goethe mich ersucht, die hier anwesenden jungen Engländer ihm nach und nach vorzustellen. Heute um fünf Uhr erwartete er mich mit dem englischen Ingenieuroffizier Herrn H., von welchem ich ihm vorläufig viel Gutes hatte sagen können. Wir gingen also zur bestimmten Stunde hin und wurden durch den Bedienten in ein angenehm erwärmtes Zimmer geführt, wo Goethe in der Regel nachmittags und abends zu sein pflegt. Drei Lichter brannten auf dem Tisch; aber Goethe war nicht darin, wir hörten ihn in dem anstoßenden Saale sprechen. Herr H. sah sich derweile um und bemerkte außer den Gemälden und einer großen Gebirgskarte an den Wänden ein Repositorium mit vielen Mappen, von welchen ich ihm sagte, daß sie viele Handzeichnungen berühmter Meister und Kupferstiche nach den besten Gemälden aller Schulen enthielten, die Goethe im Leben nach und nach gesammelt habe und deren wiederholte Betrachtung ihm Unterhaltung gewähre.´´ Johann Peter Eckermann (1792-1854) war ein deutscher Dichter und enger Vertrauter Goethes. Weniger die Gedichte, die in einem Bande im Jahre 1838 erschienen, als vielmehr die Niederschrift seiner Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens haben Johann Peter Eckermann weithin bekannt gemacht und ihm hohe Anerkennung eingebracht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren sein...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Aus dem Buch: ´´Bei seinem großen Interesse für die englische Nation hatte Goethe mich ersucht, die hier anwesenden jungen Engländer ihm nach und nach vorzustellen. Heute um fünf Uhr erwartete er mich mit dem englischen Ingenieuroffizier Herrn H., von welchem ich ihm vorläufig viel Gutes hatte sagen können. Wir gingen also zur bestimmten Stunde hin und wurden durch den Bedienten in ein angenehm erwärmtes Zimmer geführt, wo Goethe in der Regel nachmittags und abends zu sein pflegt. Drei Lichter brannten auf dem Tisch; aber Goethe war nicht darin, wir hörten ihn in dem anstoßenden Saale sprechen. Herr H. sah sich derweile um und bemerkte außer den Gemälden und einer großen Gebirgskarte an den Wänden ein Repositorium mit vielen Mappen, von welchen ich ihm sagte, daß sie viele Handzeichnungen berühmter Meister und Kupferstiche nach den besten Gemälden aller Schulen enthielten, die Goethe im Leben nach und nach gesammelt habe und deren wiederholte Betrachtung ihm Unterhaltung gewähre.´´ Johann Peter Eckermann (1792-1854) war ein deutscher Dichter und enger Vertrauter Goethes. Weniger die Gedichte, die in einem Bande im Jahre 1838 erschienen, als vielmehr die Niederschrift seiner Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens haben Johann Peter Eckermann weithin bekannt gemacht und ihm hohe Anerkennung eingebracht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Maroboodus: A Novel of Germania: The Goth Chron...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

During the era of Augustus, there is a wild, untamed land far in the north, where no Roman sandal has yet trodden, and there Maroboodus, the son and adeling of a Goth lord Hulderic, simmers with rage over the many injustices their family has to endure. Maroboodus is not alone in his malcontent. Competition for survival and glory is a brutal, daily struggle. Life is harsh indeed for the tribes of the north and while god Woden´s people, the troubled Goth nations have spread south and east from the islands of Gothonia, surging over the sea Rome calls Mare Gothonia to find new homes, the family of Maroboodus has taken dangerous lands in the east, pushing the old tribes of the Svea from the coasts. There, death by spear and hunger is part of daily life. The tribes of Maroboodus, led by the mighty Friednot and Hughnot of the Goths, live by the Long-Lake, enduring Saxon raids and Svea hostility. Only family ties and wise alliances can help them, because even the Thiuda of the noblest of the ancient Goth families, their old relative the Boat-Lord, resent and fear those who would build something on their own. Alliances get strained when high lords die, and old grudges will risk everything when the tribes should remain strong and united. In such a time, the troubled Maroboodus finds his patience and endurance sorely tested by another injustice after a victorious battle, and seeks to change the fortunes of their family, even against the wishes of his father, Hulderic. He does so by allying with their nemesis, hoping to grasp a high-born woman as his own and to bring glory to his name and family. Will the boldness of Maroboodus change the fate of the squabbling, threatened Goths, or plunge them, and Maroboodus, whose blood is plagued by an ancient curse of Lok, into the arms of their enemies? 1. Language: English. Narrator: Clay Lomakayu. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/070916/bk_acx0_070916_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
The Bear Banner: The Goth Chronicles, Book 2 , ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Maroboodus lost Saxa. Hulderic, his father, lost their lands and abandoned his weak-willed brother to fight their loss-maddened uncle alone. The Boat Lord, their powerful relative, was after their heads, and the Draupnir´s Spawn, their famous family ring, is still what the man wants, having lost it decades past. They were fugitives with their former foes, the Saxons. And the Saxons had problems of their own, and the Goths would be the solution for some of them. Hulderic´s and Maroboodus´s problems of trust, avoiding and defeating the foes who pursue them, and finding their uncertain path forward would only be solved if Maroboodus learns to control the Bear in himself, the destructive part of his warrior´s soul, and to work under his father´s banner. And yet, Maroboodus has his own goals, as he hopes to raise the Bear Banner to carve his own kingdom in the north, and his father is not part of those plans. 1. Language: English. Narrator: Clay Lomakayu. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/079320/bk_acx0_079320_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Johann Wolfgang von Goethe: Sämtliche Werke (Go...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

I. Dramen Die Laune des Verliebten Die Mitschuldigen Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand Prometheus Satyros Götter, Helden und Wieland Ein Fastnachtsspiel vom Pater Brey Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern Erwin und Elmire Claudine von Villa Bella Faust [in ursprünglicher Gestalt] Clavigo Hanswursts Hochzeit Stella Die Geschwister Proserpina Der Triumph der Empfindsamkeit Egmont Iphigenie auf Tauris Torquato Tasso Der Großkophta Der Bürgergeneral Die Aufgeregten Mahomet der Prophet Die natürliche Tochter Faust: Der Tragödie erster Teil Pandora Des Epimenides Erwachen Faust: Der Tragödie zweiter Teil II. Romane Die Leiden des jungen Werther Wilhelm Meisters Theatralische Sendung Wilhelm Meisters Lehrjahre Die Wahlverwandtschaften Wilhelm Meisters Wanderjahre III. Erzählungen Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten Briefe aus der Schweiz Novelle IV. Versepen Der ewige Jude Reineke Fuchs Hermann und Dorothea V. Lyrik Gedichte (Ausgabe letzter Hand 1827) Gedichte. Nachlese Xenien und Votivtafeln, mit F. Schiller West-östlicher Divan VI. Aphorismen Maximen und Reflexionen VII. Ästhetik VIII. Naturwissenschaft Morphologie Zur Farbenlehre Zur Geologie IX. Autobiographisches Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit Italienische Reise. Sankt-Rochus-Fest zu Bingen Campagne in Frankreich 1792 Belagerung von Mainz Tag- und Jahreshefte Briefwechsel zwischen Schiller und Goethe

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Römische Elegien. Analysen zu Goethes Italienis...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die »Römische Elegien« sind ein Zeugnis der persönlichen ,Befreiung´ Goethes aus der Enge deutscher Verhältnisse. Wie schon im palindromischen Wortspiel »Roma - Amor« angedeutet, spiegeln die Elegien Goethes Erfahrungen sowohl der Antike als auch des römischen Volkslebens, des befreienden mediterranen Lebensstils voll Genuß und sinnlicher Erfüllung wider. So ist es nicht der Liebesschmerz, sondern der Abschiedsschmerz von Rom, der Goethe tiefe Trauer bereitet. Während Friedrich Schiller das Werk aufs Höchste lobt und in seinen »Horen« (gegen viel Widerstand und Umwandlung von ´´Erotica Romana´´ Goethes in ´´Römische Elegien´´, Anm.) publiziert, löst die Freizügigkeit der »Erotica Romana« bei den Zeitgenossen jedoch einen veritablen Skandal aus. Seit Goethes klassischem Werk »Die italienische Reise« (1786) datiert das Ideal der modernen Bildungsreise. Denn Goethes Italienerlebnis vereinigt beide Strömungen, die Liebe zur Natur und zur antiken Kunst. Goethe überhöht sie jedoch im Credo der großen Persönlichkeit, die sich am Reiseerlebnis bilden und - frei von den Zwängen des Berufslebens - die angeborenen Anlagen entfalten und entwickeln will. Also eine Bildungsreise, die nicht bloß dem Kennenlernen historischer und künstlerischer Sehenswürdigkeiten, sondern vor allem der Selbstbildung, der Kultivierung der Persönlichkeit des Reisenden zugutekommt. Das heißt, er differenzierte die klassische enzyklopädische Italienreise zur individuelleren sensualistischen Italienreise. Und gab den normativ kritischen Blick der Aufklärer auf, um ein ästhetisiertes Italienbild zu schaffen. Winckelmanns und Rousseaus gegenständliche Wahrnehmung, also der alleinige Erwerb und die Verarbeitung von Fakten und Wissen, erscheint nun durch eine innengeleitete Zweckbestimmung ergänzt und vertieft. Natur- und Kunststudium dienen Goethe der Persönlichkeitsbildung, der Vervollkommnung des Ichs. In der Hoffnung, seine Weimarer Konflikte im Süden überwinden zu können und hier die harmonische Übereinstimmung von Kunst und Leben in Italien zu finden, entflieht er den Zwängen der Heimat. Das Schlagwort von der »geistigen Wiedergeburt« durchzieht seitdem zahlreiche Reiseberichte, Briefe und Tagebuchaufzeichnungen deutscher Italienfahrer.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Faust I von Johann Wolfgang von Goethe. Textana...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Königs Erläuterung zu Johann Wolfgang von Goethe: Faust I - Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben. Königs Erläuterungen Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben Das spart dir lästiges Recherchieren und kostet weniger Zeit zur Vorbereitung. In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen ALLES, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst. Alle wichtigen Infos zur Interpretation. - von der ausführlichen Inhaltsangabe über Infos zu Leben und Werk bis zu Stil und Sprache u. v. m. - plus 4 Abituraufgaben mit Musterlösungen und 2 weitere zum kostenlosen Download . findest du kurz und knapp aber auch ausführlich - Die Schnellübersicht fasst alle wesentlichen Infos zu Werk und Autor zusammen. - Die Kapitelzusammenfassungen zeigen dir das Wichtigste eines Kapitels im Überblick ideal auch zum Wiederholen. - Das Stichwortregister ermöglicht dir schnelles Finden wichtiger Textstellen. . und klar strukturiert - Ein zweifarbiges Layout hilft dir Wesentliches einfacher und schneller zu erfassen. - Die Randspalte mit Schlüsselbegriffen gibt dir bessere Orientierung beim Suchen wichtiger Textstellen. - Klar strukturierte Schaubilder zeigen dir wichtige Sachverhalte auf einen Blick. . mit weiteren extra Abituraufgaben und vielen zusätzlichen Infos zum kostenlosen Download.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Goethe: Dichtung, Dramen, Romane, Novellen, Bri...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Sammlung wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Inhalt: Dramen: Die Laune des Verliebten Die Mitschuldigen Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand Ein Fastnachtsspiel Jahrmarktsfest zu Plundersweilern Claudine von Villa Bella Götter, Helden und Wieland Clavigo Egmont Erwin und Elmire Erwin und Elmire. Zweite Fassung Die Geschwister Stella Der Triumph der Empfindsamkeit Proserpina Iphigenie auf Tauris Torquato Tasso Der Groß-Cophta Der Bürgergeneral Faust Mahomet Die Aufgeregten Die Vögel Hermann und Dorothea Satyros oder Der vergötterte Waldteufel Der Zauberflöte (Zweiter Teil - Fragment) Die natürliche Tochter Palaeophron und Neoterpe Tancred Künstlers Apotheose Romane und Novellen: Die Sängerin Antonelli Eine Gespenstergeschichte Die schöne Krämerin Der Prokurator Die Geschichte von Ferdinand und Ottilie Das Märchen Unterhaltungen Deutscher Ausgewanderten Die Geschichte des Marschalls von Bassompierre Geschichte vom Schleier Die Leiden des jungen Werther Anekdote zu den Freuden des jungen Werthers Wilhelm Meisters theatralische Sendung Wilhelm Meisters Lehrjahre Wilhelm Meisters Wanderjahre Die Wahlverwandtschaften Die guten Weiber Der Hausball Reise der Söhne Megaprazons Der neue Paris Essays: Beiträge zu den Frankfurter Gelehrten Anzeigen vom Jahr 1772 Sankt-Rochus-Fest zu Bingen Gedichte, Epigramm-Sammlungen & Kantaten: Elegien Epigramme Sonette Kantaten Vermischte Gedichte West-östlicher Divan Xenien Reineke Fuchs Concerto Dramatico Achilleis Naturwissenschaftliche Schriften Juristische Schriften Kulturschriften Autobiografische Schriften: Italienische Reise Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit Briefwechsel zwischen Schiller und Goethe ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot