Angebote zu "Köckritz" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

teNeues- The Ferrari Book - Passion For Design ...
128,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

The Ferrari Book - Passion For Design von teNeues. Die Autoren Michael Zumbrunn, Jürgen Lewandowski, Charles Blunier und Michael Köckritz nähern sich.... Mehr Details bei Lodenfrey.com!

Anbieter: Lodenfrey
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
teNeues- The Ferrari Book - Passion For Design ...
128,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

The Ferrari Book - Passion For Design von teNeues. Die Autoren Michael Zumbrunn, Jürgen Lewandowski, Charles Blunier und Michael Köckritz nähern sich.... Mehr Details bei Lodenfrey.com!

Anbieter: Lodenfrey
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
The Ultimate Ferrari Book
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: The Ferrari Book - Passion for Design, Autor: Zumbrunn // Blunier // Lewandowski // Köckritz, Michael, Verlag: teNeues Media, Sprache: Englisch // Französisch // Deutsch // Italienisch, Schlagworte: Auto // Ratgeber // Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie // Automobil, Rubrik: Fotografie, Seiten: 416, Abbildungen: 250 schwarz-weiße und 500 farbige Abbildungen, Gewicht: 4539 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
The Ferrari Book - Passion For Design teNeues
128,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

The Ferrari Book - Passion For Design von teNeues. Die Autoren Michael Zumbrunn, Jürgen Lewandowski, Charles Blunier und Michael Köckritz nähern sich auf über 300 Seiten der Schönheit und der Anziehung von Ferrari an sowie dem Kunstanspruch über das Phänomen glückhaft gestalteter Linien. Die Fotos dazu stammen aus den Archiven der Besten ihres Fachs. Inhaltlich kommen die Stars der Branche, Designer der Marke und weitere internationale Vertreter zu Wort, beschreiben und kommentieren, was den Charme und die Qualität der Renner aus Maranello prägt.

Anbieter: Lodenfrey
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
99 Nicknamed Classic Cars
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Classics of automotive history, more exquisitely rendered than ever before "Beetle," "Black Widow," and "Pony"-true gearheads don't think of animals when they hear these names Please, no honking! Readers will be in seventh automotive heaven Nicknames have to be earned. They are tokens of appreciation given only when people have built a special relationship to something (or someone). From the Chevrolet 3100 Pickup "Bubble Maker" and the Citroën DS "Goddess," all the way back to Ford's "Tin Lizzy," this book presents ninety-nine classic cars and race cars, illustrated with great talent and affection by Helge Jepsen, with informative texts cleverly penned by Michael Köckritz. Just like the vehicles portrayed, this book will drive its way right into the heart of any car lover. HELGE JEPSEN began his career in illustrating at eight years old. Between 1974 and 1979, he had a long string of wins in drawing contests held in his North Frisian hometown of Bredstedt, Germany. Later, magazines including Stern, Spiegel, Men's Health, Playboy, Wirtschaftswoche, and ramp became aware of his talents. Since completing his studies in communications design, Jepsen has made his home in Essen, Germany. MICHAEL KÖCKRITZ worked as a freelance photographer and author before becoming one of the editors of the automotive lifestyle magazine, Autofocus. In 2007, he and several partners launched an independent press, Red Indians. As the publisher and editor-in-chief, he launched groundbreaking magazines including ramp, Capz, rampstyle, rampdesign, and most recently, Weiberkram. These titles have garnered numerous national and international prizes.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
99 Nicknamed Classic Cars
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Classics of automotive history, more exquisitely rendered than ever before "Beetle," "Black Widow," and "Pony"-true gearheads don't think of animals when they hear these names Please, no honking! Readers will be in seventh automotive heaven Nicknames have to be earned. They are tokens of appreciation given only when people have built a special relationship to something (or someone). From the Chevrolet 3100 Pickup "Bubble Maker" and the Citroën DS "Goddess," all the way back to Ford's "Tin Lizzy," this book presents ninety-nine classic cars and race cars, illustrated with great talent and affection by Helge Jepsen, with informative texts cleverly penned by Michael Köckritz. Just like the vehicles portrayed, this book will drive its way right into the heart of any car lover. HELGE JEPSEN began his career in illustrating at eight years old. Between 1974 and 1979, he had a long string of wins in drawing contests held in his North Frisian hometown of Bredstedt, Germany. Later, magazines including Stern, Spiegel, Men's Health, Playboy, Wirtschaftswoche, and ramp became aware of his talents. Since completing his studies in communications design, Jepsen has made his home in Essen, Germany. MICHAEL KÖCKRITZ worked as a freelance photographer and author before becoming one of the editors of the automotive lifestyle magazine, Autofocus. In 2007, he and several partners launched an independent press, Red Indians. As the publisher and editor-in-chief, he launched groundbreaking magazines including ramp, Capz, rampstyle, rampdesign, and most recently, Weiberkram. These titles have garnered numerous national and international prizes.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
The Ferrari Book - Passion for Design
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

- Auf über 400 Seiten nähern sich Herausgeber Michael Köckritz, Autor Jürgen Lewandowski und Fotograf Michel Zumbrunn dem Phänomen Ferrari: der Schönheit und Sexyness, der Klasse und Kraft- Vorgestellt werden nicht nur die bekanntesten Modelle, sondern auch die bedeutendsten Designer, die Ferrari geprägt haben- Mit vielen spannenden Geschichten und Anekdoten, die sich um die legendäre Marke und ihre automobilen Ikonen ranken- Das attraktive Design von Charles Blunier & Co. und eine großzügige Ausstattung geben diesem Buch genau den Rahmen, den die Fahrzeuge aus Maranello verdient habenErfolg basiert nicht auf Wundern, sondern erweist sich fast immer als Schluss eines klaren Konzepts; Gipfel einer zielstrebig, ja emphatisch vorangetriebenen Idee. Und doch grenzt die Aura von Ferrari an das Wunderbare. Viele Aspekte des Wunders Ferrari sind auch heute - 70 Jahre nach der Gründung - nur durch die Person des Commendatores, Enzo Ferrari, erklärbar. Beharrlichkeit, Leidenschaftund auch Härte gegen sich und andere gaben der Marke unter dem Cavallo Rampante die Kraft, sich zu dem zu entwickeln, was sie heute ist: schiere Faszination auf vier Rädern. Als ebenso wichtig muss man die lange Liste an Erfolgen im internationalen Rennsport werten. Keine Klasse, keine Konkurrenz, die nicht irgendwann während der letzten siebzig Jahre von Ferrari in Angriff genommen und mehr oder weniger unmittelbar auch gewonnen wurde. Und schließlich: Ferrari ist so etwas wie ein Synonym für Italianità, Ästhetik, Eleganz und stilprägendes Design. An diesem Grad emotionaler Kraft misst sich der wahre Wert einer Marke und ihrer Produkte. Der dritte und vielleicht wichtigste Aspekt, um das Wunder Ferrari dingfest zu machen. The Ferrari Book - Passion for Design spürt dem Wunder nach und lässt uns im großzügigen Format die Automobil gewordene Leidenschaft erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
The Ferrari Book - Passion for Design
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

- Auf über 400 Seiten nähern sich Herausgeber Michael Köckritz, Autor Jürgen Lewandowski und Fotograf Michel Zumbrunn dem Phänomen Ferrari: der Schönheit und Sexyness, der Klasse und Kraft- Vorgestellt werden nicht nur die bekanntesten Modelle, sondern auch die bedeutendsten Designer, die Ferrari geprägt haben- Mit vielen spannenden Geschichten und Anekdoten, die sich um die legendäre Marke und ihre automobilen Ikonen ranken- Das attraktive Design von Charles Blunier & Co. und eine großzügige Ausstattung geben diesem Buch genau den Rahmen, den die Fahrzeuge aus Maranello verdient habenErfolg basiert nicht auf Wundern, sondern erweist sich fast immer als Schluss eines klaren Konzepts; Gipfel einer zielstrebig, ja emphatisch vorangetriebenen Idee. Und doch grenzt die Aura von Ferrari an das Wunderbare. Viele Aspekte des Wunders Ferrari sind auch heute - 70 Jahre nach der Gründung - nur durch die Person des Commendatores, Enzo Ferrari, erklärbar. Beharrlichkeit, Leidenschaftund auch Härte gegen sich und andere gaben der Marke unter dem Cavallo Rampante die Kraft, sich zu dem zu entwickeln, was sie heute ist: schiere Faszination auf vier Rädern. Als ebenso wichtig muss man die lange Liste an Erfolgen im internationalen Rennsport werten. Keine Klasse, keine Konkurrenz, die nicht irgendwann während der letzten siebzig Jahre von Ferrari in Angriff genommen und mehr oder weniger unmittelbar auch gewonnen wurde. Und schließlich: Ferrari ist so etwas wie ein Synonym für Italianità, Ästhetik, Eleganz und stilprägendes Design. An diesem Grad emotionaler Kraft misst sich der wahre Wert einer Marke und ihrer Produkte. Der dritte und vielleicht wichtigste Aspekt, um das Wunder Ferrari dingfest zu machen. The Ferrari Book - Passion for Design spürt dem Wunder nach und lässt uns im großzügigen Format die Automobil gewordene Leidenschaft erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
The Ferrari Book - Passion for Design
134,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Auf über 300 Seiten nähert man sich Ferrari, der Schönheit und Sexyness, der Klasse und dem Kunstanspruch über das Phänomen glückhaft gestalteter Linien. Die Fotos dazu stammen aus den Archiven der Besten ihres Fachs. Inhaltlich kommen die Stars der Branche, Designer der Marke und weitere internationale Vertreter zu Wort, beschreiben und kommentieren, was den Charme und die Qualität der Renner aus Maranello prägt. Erfolg basiert nicht auf Wundern, sondern erweist sich fast immer als Schluss eines klaren Konzepts; Gipfel einer zielstrebig, ja emphatisch vorangetriebenen Idee. Und doch grenzt die Aura von Ferrari an das Wunderbare. Was steckt hinter diesem Phänomen? Was verbindet sich mit der Faszination einer Marke, deren Schöpfungen auf der ganzen Welt als solche erkannt und begeistert aufgenommen werden? Zum Ersten: Viele Aspekte des Wunders Ferrari sind auch heute - 70 Jahre nach der Gründung - nur durch die Person des Commendatores, Enzo Ferrari, erklärbar. Beharrlichkeit, Leidenschaft und auch Härte gegen sich und andere gaben der Marke unter dem Cavallo Rampante die Kraft, sich zu dem zu entwickeln, was sie heute ist: schiere Faszination auf vier Rädern. Zum Zweiten: Als ebenso wichtig muss man die lange Liste an Erfolgen im internationalen Rennsport werten. Keine Klasse, keine Konkurrenz, die nicht irgendwann während der letzten siebzig Jahre von Ferrari in Angriff genommen und mehr oder weniger unmittelbar auch gewonnen wurde. Und schliesslich: Ferrari ist so etwas wie ein Synonym für Ästhetik, Eleganz und stilprägendes Design. An diesem Grad emotionaler Kraft misst sich der wahre Wert einer Marke und ihrer Produkte. Der dritte und vielleicht wichtigste Aspekt, um das Wunder Ferrari dingfest zu machen. Nun entsteht ein Buch, das dem Wunder nachspürt und dabei die Schwerpunkte emotionaler Begeisterung herausarbeitet. Basierend auf der Kompetenz einer über mehrere Dekaden entwickelten Themenkenntnis und vor dem Hintergrund des Auto-Kultur-Magazins ramp entwickelte ein Autorenteam um Chefredakteur Michael Köckritz ein neuartiges Themenkonzept: In The Ultimate Ferrari Book finden Ferraristi 40 spektakuläre Ikonen, die allesamt unter dem Design-Aspekt ausgewählt wurden. Dieses Buch ist anders, ist neu und greift am Kern aktueller Automobilbegeisterung an.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot