Angebote zu "Mord" (2.444 Treffer)

OUTSIDE IS FREE - Neu 2019|Kochbücher
Topseller
27,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Gravel Bike and Cooking Pot Cycling and food are a great fit, as chef Henrik Orre has shown in both of his cookbooks that focus on food for competition and training. This time he takes us on an outdoor cooking adventure by gravel bike in Norway, where we ride with him along gravel roads, down steep mountain faces, and through deep valleys. In 50 recipes grouped by "Bike" and "Basecamp", this book presents dishes composed for both camp stove and campfire - food that you can just as easily cook and eat during a quick break as when you set up a camp with more equipment and more accessories at hand. The recipes are wonderfully simple and are presented flexibly to suit different situations, tastes and moods. You can easily make them at home as well. Not only that, but the book presents a selection of 25 tips for a successful cycling adventure, including tips on how to make that most vital of brews – coffee. The book comes in a design ziplock bag together with a spork (spoon & fork). "Good food does not have to be difficult, and Outside is free is all about combining simple ingredients in easy recipes, to create amazing flavors in an outdoor kitchen." - Lifeinthesaddle.cc Author: Henrik Orre 155 pages 150 x 210 mm The book is published English

Anbieter: Globetrotter
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Mörder Mama (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bombenterror mitten in Hamburg! Als der russische Oligarch Boris Michailow bei einem Opernbesuch durch einen grausamen Anschlag stirbt, jagt die gesamte Hamburger Polizei eine schöne Unbekannte. Wer ist die Frau, die sich mit Sprengstoff ebenso gut auskennt wie mit Automatikwaffen? Kriminalhauptkommissarin Heike Stein muss sehr schnell feststellen, dass sie es mit einer ebenbürtigen Gegnerin zu tun bekommt, die völlig skrupellos und ohne Rücksicht auf Verluste handelt. Als sich die Blutspur durch die Hansestadt weiter zieht, kommt die Ermittlerin nach und nach der Wahrheit auf die Spur. Und dann steht sie der Killerin Auge in Auge gegenüber ... Der Autor Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk. Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind über dreihundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen. Aktuelle Informationen, ein Gratis-E-Book und einen Newsletter gibt es auf der Homepage: Autor-Martin-Barkawitz.de SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike Stein: - Tote Unschuld - Musical Mord - Fleetenfahrt ins Jenseits - Reeperbahn Blues - Frauenmord im Freihafen - Blankeneser Mordkomplott - Hotel Oceana, Mord inklusive - Mord maritim - Das Geheimnis des Professors - Hamburger Rache - Eppendorf Mord - Satansmaske - Fleetenkiller - Sperrbezirk - Pik As Mord - Leichenkoje - Brechmann - Hafengesindel - Frauentöter - Killer Hotel - Alster Clown - Inkasso Geier - Mörder Mama Ein Fall für Jack Reilly - Das Tangoluder - Der gekreuzigte Russe - Der Hindenburg Passagier - Die Brooklyn Bleinacht - Die Blutstraße

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
VELOCHEF IN EUROPE - Neu 2019|Kochbücher
Highlight
25,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

80 local recipes, 17 epic rides Vélochef is on the road again, this time visiting four destinations equally famous for their cuisine as for their cycling culture; Mallorca, Girona, Nice, and Lombardy. Traveling with photographer Patrik Engström and journalist Henrik Alpers he discovers the roads, the residents, the scenery and of course the food. Professional cyclists and cycling fans join them along the way making this book equally as inspiring for riding as for cooking. This is a book with epic travel stories, route descriptions, maps and portraits of some of the biggest profiles in cycling; Geraint Thomas, Elena Cecchini and Christian Meier. And of course, lots of great food, with recipes built around local seasonal ingredients and with a principle of simplicity and with the classic Vélochef twist. Vélochef in Europe is more than a cookbook, it’s a must-have for everyone who loves food, cycling and the life that comes with it. Safe travels and happy cooking! "A great book filled with interesting stories and incredibly delicious recipes to help you perform better than ever on the bike." - The Service Course, Girona Author: Henrik Orre, Co-Author: Henrik Alpers Published in English 288 pages 190 x 240 mm

Anbieter: Globetrotter
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Der Mörder vom Lehnitzsee (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mord am Lehnitzsee in der kleinen Kreisstadt Oranienburg schreckt die Bevölkerung auf. Als dann noch der zweite und dritte Mord passieren, greift Panik um sich! Gelingt es den Protagonisten Kriminalhauptkommissar Werner Winter, Kriminalkommissarin Martha Hoffmann und dem Schriftsteller Friedrich Wilhelming, die Situation in den Griff zu bekommen und den Mörder zu überführen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Einmal Mord, aber pronto! (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mörder in der Familie Mantoni? - Packende Unterhaltung mit Band 4 der Cosy-Crime Reihe der USA Today Bestseller-Autorin Beate Boeker Zu seinem achtzigsten Geburtstag hat Onkel Teo die komplette Mantoni-Familie auf ein Weingut in der Nähe von Florenz eingeladen. Die Stimmung ist ausgelassen, bis Carlinas Mutter plötzlich ihre Empörung über Onkel Teos Begleitung äußert. Es ist Olga Ottima, ihre Erzfeindin aus Jugendtagen. Ungeniert flirtet die zwanzig Jahre Jüngere mit dem Familienoberhaupt der Mantonis. Doch welches Ziel verfolgt die heißblütige Italienerin? Während Carlina gemeinsam mit ihrem Freund Commissario Garini das Rätsel zu lösen versucht, plant der Rest der Familie bereits Olgas Ableben. Aber wird es tatsächlich zu einem Mord kommen? Und wenn ja, wem gehört dann Carlinas Loyalität, ihrer Familie oder dem Commissario? VonBeate Boekersind bei Midnight in der Reihe Florentinische Morde erschienen: Hochzeitstorte mit Todesfall (Band 1) Amore Mortale (Band 2) Mord all´ arrabbiata (Band 3) Einmal Mord, aber pronto! (Band 4)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mord im Tussitoaster (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine skurrile Geschichte über den Rentner Karl Haarmann, der Ausländer hasst und dennoch mitten unter ihnen im Bremer Stadtteil Kattenturm lebt. Er begegnet dem jungen Türken Mehmet, von dem er glaubt, er habe den Mord im Solarium begangen. Haarmanns ausländerfeindliche Gedanken und Mehmets Sprüche im Türkendeutsch geben der Geschichte eine besondere Note.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mord im Praetorium (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leider muß der Bibliothekar Aelius Cessator auf die Freuden des Saturnalien­festes im römischen Köln verzichten - im Keller des Praetoriums wird ein Toter gefunden, und ausgerechnet er soll den Mörder finden. Ironisch und mit leichter Hand schildert Rademacher die lebensechten Figuren des Romans in ihrer hi­storischen Umgebung, in der schließlich den Täter sein verdientes Schicksal ereilt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Mord an der Kaiserburg (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Röschen, die beste Freundin, die sich nach Harmonie sehnte und nur glücklich war, wenn es den anderen gut ging - jetzt ist sie tot. Wer bringt so jemanden um? Und - warum? Um das herauszufinden, setzt sich Paula Steiner, 45, ledig, Hauptkommissarin des Polizeipräsidiums Mittelfranken, über sämtliche Vorschriften hinweg. Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Daneben muss sie noch den Mörder einer ebenso fügsamen wie neugierigen Krankenschwester aus der Oberpfalz finden. Der beste aller Oberkommissare und ein Plasma-Fernseher unter dem Kruzifix helfen ihr dabei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mörder mögen keine Matjes (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fredenbüll goes Reeperbahn Der Herbststurm schwemmt einen Container mit Elektroschrott an Fredenbülls Küste: Zwischen Kabelsalat und ausrangierten Bildschirmen taucht ein Toter auf! Alles weist auf Mord hin - und darauf, dass die Tat in Hamburg begangen wurde. Für seinen siebten Fall muss Dorfpolizist Thies Detlefsen also in die Elbmetropole. Und die gesamte Belegschaft aus der ›Hidde Kist‹; inklusive Imbisshund Susi, kommt natürlich mit. Gemeinsam ermittelt es sich einfach besser auf dem gefährlichen Großstadtpflaster. Fredenbüll goes Reeperbahn ... wenn das mal gut geht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mord unter dem Drachenfels (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rache auf rheinische Art von einem Meister des Regionalkrimis: ´´Mord unter dem Drachenfels´´ von Reinhard Rohn jetzt als eBook. Tödliches Deutschland: In Köln wird der Opernsänger Georg Arden kaltblütig überfallen. Mit zwei gezielten Schlägen auf den Kehlkopf zerstört der Angreifer seine Stimme. Ohne Job, ohne Hoffnung oder Perspektive zieht Georg sich nach Königswinter an den Fuß des Drachenfelsens zurück. Hier begegnet er der jungen Klavierlehrerin Nora. In ihrer Nähe wagt er doch noch, von einer glücklichen Zukunft zu träumen - bis er Noras dunkles Geheimnis erfährt. Plötzlich brechen die Schrecken der vergangenen Wochen wieder über ihn herein. Mit aller Macht stemmt Georg sich gegen eine entsetzliche Erkenntnis: Zwischen Noras Vergangenheit und dem Angriff auf ihn besteht eine lebensbedrohliche Verbindung ... ´´Es ist nicht nur ein Regio-Krimi vom Rhein, den der Autor uns da vorstellt. Es ist ein Bild von bösen Verstrickungen von Menschen die auch die Zeit nicht entwirren und heilen kann.´´ Eschborner Zeitung Jetzt als eBook kaufen und genießen - entdecken Sie die tödlichen Seiten des Siebengebirges im Kriminalroman ´´Mord unter dem Drachenfels´´ von Reinhard Rohn. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mord im Rückfall (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Töten eines Menschen ist der Inbegriff von Gewalt. Männliche Gewalt ist seit Jahrtausenden das Mittel, um sich in den Besitz von Gütern zu bringen oder sich anderer Menschen, insbesondere Frauen, zu bemächtigen. Wer mit eigenen Händen tötet, weiß, dass er eine letzte Grenze überschreitet -unwiderruflich und nicht wieder gutzumachen. Ein Totschläger, ein Mörder, ist einer, der nie mehr zu uns gehört. Was sind das für Menschen, die so etwas tun? Was sind das für Männer, die sogar nach einer Bestrafung wegen Totschlags oder Mordes erneut töten? In kurzen, spannenden Fallgeschichten, unterbrochen von Pausen des Nachdenkens, wird das prägnante Bild von 45 Männern gezeichnet, die sich durch Strafe nicht vom erneuten Töten abhalten ließen. Dies ist ein Buch über die Lust am Töten und den Ekel beim Töten, die Leichtigkeit und das Gewicht des Tötens. Es wird die enorme Vielfalt der Persönlichkeiten, der Verläufe und der Tatmotivationen demonstriert. Das Buch betrachtet unterschiedliche Motivgruppen: Raub und Bereicherung, sexuelles Begehren und Unterwerfung, Kampf mit Frauen und ihre Abstrafung und schließlich Gewaltlust und chronische Verrohung. Hinzu kommt eine Gruppe psychosekranker Täter. Auch innerhalb der einzelnen Gruppen sind die Verläufe verblüffend vielfältig. Das Geschehen entwickelt sich stets im Dreieck von Motivation, Selbstkonzept und sozialer Situation, welche die Tat nahelegt und möglich macht. Es werden besondere Menschen sichtbar, die mehr mit uns gemein haben, als uns lieb sein mag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot