Angebote zu "Philosophy" (6 Treffer)

Vision and Mind: Selected Readings in the Philo...
27,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 01.10.2019
Zum Angebot
Genussvoll vegetarisch
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein kulinarisches Highlight nicht nur für Vegetarier Yotam Ottolenghis frische und moderne vegetarische Küche besticht durch spannende Kombinationen, die für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse sorgen. In Genussvoll vegetarisch präsentiert der neue Shootingstar aus England 125 innovative Rezepte aus der orientalisch-mediterranen Küche. Von karamellisiertem Fenchel mit Ziegenjoghurt über Bohnen-Burger, Zitronen-Auberginen-Risotto oder grünem Couscous bis hin zu Feigen mit Basilikum, Ziegenkäse und Granatapfelsirup alle Gerichte sind zu 100% vegetarisch, einfach nachzukochen und außerordentlich schmackhaft! Praktisch, schön und elegant Die praktische Gliederung des Buches nach Hauptzutaten von verschiedenen Gemüsesorten über Salate, Kräuter, Hülsenfrüchte und Getreide bis zu Pasta und Früchten erleichtert die Auswahl und hilft das passende Gericht für jeden Geschmack zu finden. Der besondere Charakter der Rezepte wird zusätzlich durch das minimalistische Layout und die stimmungsvolle Food-Fotografie unterstrichen. Ein schönes und elegantes Kochbuch, das in keiner Küche fehlen sollte! Ausgezeichnet! Aufgrund der außergewöhnlichen und kreativen Rezepte und Geschmackskombinationen wurde Ottolenghis Werk 2010 mit dem Tesco Cook Book of the Year -Award bei den renommierten Galaxy Book Awards ausgezeichnet. Zum Autor: Yotam Ottolenghi, Israeli mit deutscher und italienischer Großmutter, betreibt in London vier Restaurants, die längst zu den Kultadressen der britischen Hauptstadt zählen. Eine stetig wachsende Fangemeinde schwelgt dort in Ottolenghis kulinarischen Kreationen. Erscheinungsdatum: 24.01.2011 Hardcover: 287 Seiten ISBN: 9783831018437 Sprache: Deutsch Verlag: Dorling Kindersley text_13: Yotam Ottolenghi's path to the world of cooking and baking has been anything but straightforward. Having completed a Masters degree in philosophy and literature whilst working on the news desk of an Israeli daily, he made a radical shift on coming to London in 1997. He started as an assistant pastry chef at the Capital and then worked at Kensington Place, Launceston Place, Maison Blanc and Baker and Spice, before starting his own eponymous group of restaurants/food shops, with branches in Notting Hill, Islington, Belgravia and Kensington. He opened the restaurant NOPI in Piccadilly in 2011. text_25: 6 text_99: DE Titel Zusatz: Mediterran, orientalisch, raffiniert Autor(en): Ottolenghi, Yotam Kurzbeschreibung: Ein kulinarisches Highlight nicht nur für Vegetarier Yotam Ottolenghis frische und moderne vegetarische Küche besticht durch spannende Kombinationen, die für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse sorgen. In Genussvoll vegetarisch präsentiert der neue Shootingstar aus England 125 innovative Rezepte aus der orientalisch-mediterranen Küche. Von karamellisiertem Fenchel mit Ziegenjoghurt über Bohnen-Burger, Zitronen-Auberginen-Risotto oder grünem Couscous bis hin zu Feigen mit Basilikum, Ziegenkäse und Granatapfelsirup alle Gerichte sind zu 100% vegetarisch, einfach nachzukochen und außerordentlich schmackhaft! Praktisch, schön und elegantDie praktische Gliederung des Buches nach Hauptzutaten von verschiedenen Gemüsesorten über Salate, Kräuter, Hülsenfrüchte und Getreide bis zu Pasta und Früchten erleichtert die Auswahl und hilft das passende Gericht für jeden Geschmack zu finden. Der besondere Charakter der Rezepte wird zusätzlich durch das minimalistische Layout und die stimmungsvolle Food-Fotografie unterstrichen. Ein schönes und elegantes Kochbuch, das in keiner Küche fehlen sollte!Ausgezeichnet!Aufgrund der außergewöhnlichen und kreativen Rezepte und Geschmackskombinationen wurde Ottolenghis Werk 2010 mit dem Tesco Cook Book of the Year -Award bei den renommierten Galaxy Book Awards ausgezeichnet.Zum Autor:Yotam Ottolenghi, Israeli mit deutscher und italienischer Großmutter, betreibt in London vier Restaurants, die längst zu den Kultadressen der britischen Hauptstadt zählen. Eine stetig wachsende Fangemeinde schwelgt dort in Ottolenghis kulinarischen Kreationen. Erscheinungsdatum: 24.01.2011 Abmessungen: (H) 0,27 (B) 0.21 (T) 0.03 Gewicht in Gramm: 1295 gr Seitenzahl: 287 Herausgeber: Dorling Kindersley Sprache: Deutsch

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
Vegetarische Köstlichkeiten
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der lang ersehnte Nachfolger zu Genussvoll vegetarisch: Kultautor Yotam Ottolenghi legt nach und liefert neue Geschmacksexplosionen! Freuen Sie sich auf eine faszinierende Mischung von Aromen aus Ost und West, mit Einflüssen der israelischen und der Mittelmeerküche sowie asiatischen Anklängen. Sie werden hier Zutatenkombinationen finden, die Sie von sich aus nie ausprobiert hätten, die aber unvergleichlich gut schmecken. Der Schwerpunkt auf marktfrischen Zutaten und orientalischen Gewürzen wird nicht nur Vegetarier, sondern auch Flexitarier und Gemüseliebhaber begeistern. Haben Sie schon einmal Korsische Tarte mit Zucchiniblüten, Artischockensalat mit Mozzarella, Rote Bete mit Linsen oder Quitten in Granatapfelsauce probiert? Wagen Sie den Versuch und lassen Sie sich und Ihren Gaumen vom Flair eines ganz besonderen Buchs verzaubern! Yotam Ottolenghi, Israeli mit deutscher und italienischer Großmutter, betreibt in seiner Wahlheimat London ein Restaurant und mehrere Delis, die längst zu den Kultadressen der britischen Hauptstadt zählen. Seine Küche ist geprägt von Einflüssen des Mittleren Ostens und dem Geschmack der syrischen, türkischen, libanesischen, iranischen, israelischen und armenischen Küche. Neben seiner wöchentlichen Food-Kolumne für das Wochenend-Magazin des Guardian ist er auch dank seiner inzwischen drei Kochbücher die in den letzten Jahren vielfach prämiert worden sind über die Grenzen Großbritanniens hinaus bekannt. Erscheinungsdatum: 20.10.2014 Hardcover: 352 Seiten ISBN: 9783831026913 Sprache: Deutsch Verlag: Dorling Kindersley text_13: Yotam Ottolenghi's path to the world of cooking and baking has been anything but straightforward. Having completed a Masters degree in philosophy and literature whilst working on the news desk of an Israeli daily, he made a radical shift on coming to London in 1997. He started as an assistant pastry chef at the Capital and then worked at Kensington Place, Launceston Place, Maison Blanc and Baker and Spice, before starting his own eponymous group of restaurants/food shops, with branches in Notting Hill, Islington, Belgravia and Kensington. He opened the restaurant NOPI in Piccadilly in 2011. text_25: 6 text_99: DE Titel Zusatz: Neue Rezepte Autor(en): Ottolenghi, Yotam Erscheinungsdatum: 20.10.2014 Abmessungen: (H) 0,28 (B) 0.20 (T) 0.04 Gewicht in Gramm: 1525 gr Seitenzahl: 352 Herausgeber: Dorling Kindersley Sprache: Deutsch

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
Jerusalem
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise: Ein ganz besonderes Kochbuch, eine ganz besondere Begegnung: Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, ein Israeli und ein Palästinenser, stellen uns mit diesem Buch die Küche ihres Heimatlandes vor. Jerusalem, religiöses Zentrum und Pilgerziel der drei großen Weltreligionen, hat schon immer Menschen aus aller Welt angezogen. Nicht nur kulturell, auch kulinarisch ist die Stadt ein Schmelztiegel. Die Melange aus den Küchen Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens sorgt für ein wahres Feuerwerk der Aromen. Insgesamt 126 köstliche Rezepte spiegeln die Multikulturalität Jerusalems wieder: Von Spinatsalat mit Datteln und Mandeln über Latkes bis zum Reispudding mit Rosenwasser gleicht jedes Gericht einer kulinarischen Entdeckungsreise. Die Autoren bieten eine vielfältige Sammlung aus traditionellen Gerichten und neuen Ideen, inspiriert durch charakteristische Zutaten aus ihrer Heimat. Interessante Specials zu typischen Speisen und Zutaten runden den Ausflug in den Orient ab. Eindrucksvolle Bilder von Land und Leuten sowie kleine Alltagsgeschichten lassen ein authentisches Porträt der vielgestaltigen Metropole entstehen. Die stimmungsvolle Food-Fotografie, das geschmackvoll-elegante Layout und der Leineneinband machen das Buch zu einem kleinen Gesamtkunstwerk. Jerusalem sollte in keiner Kochbuchsammlung fehlen! Zu den Autoren: Beide sind in Jerusalem geboren, lernten sich aber erst 30 Jahre später in London kennen. Dort betreiben der Israeli Yotam Ottolenghi und der Palästinenser Sami Tamimi heute gemeinsam vier Coffeeshops und ein Restaurant. Angesichts der kulturellen Unterschiede ihrer früheren Leben ist der Erfolg ihrer Zusammenarbeit umso beeindruckender. Die beiden Köche gehören heute zu den Shooting-Stars der Londoner Gastronomie-Szene. Erscheinungsdatum: 23.01.2013 Hardcover: 320 Seiten ISBN: 9783831023332 Sprache: Deutsch Verlag: Dorling Kindersley text_13: Yotam Ottolenghi's path to the world of cooking and baking has been anything but straightforward. Having completed a Masters degree in philosophy and literature whilst working on the news desk of an Israeli daily, he made a radical shift on coming to London in 1997. He started as an assistant pastry chef at the Capital and then worked at Kensington Place, Launceston Place, Maison Blanc and Baker and Spice, before starting his own eponymous group of restaurants/food shops, with branches in Notting Hill, Islington, Belgravia and Kensington. He opened the restaurant NOPI in Piccadilly in 2011. text_25: 6 text_99: DE Titel Zusatz: Das Kochbuch Autor(en): Ottolenghi, Yotam; Tamimi, Sami Kurzbeschreibung: Eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise: Ein ganz besonderes Kochbuch, eine ganz besondere Begegnung: Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, ein Israeli und ein Palästinenser, stellen uns mit diesem Buch die Küche ihres Heimatlandes vor. Jerusalem, religiöses Zentrum und Pilgerziel der drei großen Weltreligionen, hat schon immer Menschen aus aller Welt angezogen. Nicht nur kulturell, auch kulinarisch ist die Stadt ein Schmelztiegel. Die Melange aus den Küchen Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens sorgt für ein wahres Feuerwerk der Aromen. Insgesamt 126 köstliche Rezepte spiegeln die Multikulturalität Jerusalems wieder: Von Spinatsalat mit Datteln und Mandeln über Latkes bis zum Reispudding mit Rosenwasser gleicht jedes Gericht einer kulinarischen Entdeckungsreise. Die Autoren bieten eine vielfältige Sammlung aus traditionellen Gerichten und neuen Ideen, inspiriert durch charakteristische Zutaten aus ihrer Heimat. Interessante Specials zu typischen Speisen und Zutaten runden den Ausflug in den Orient ab. Eindrucksvolle Bilder von Land und Leuten sowie kleine Alltagsgeschichten lassen ein authentisches Porträt der vielgestaltigen Metropole entstehen. Die stimmungsvolle Food-Fotografie, das geschmackvoll-elegante Layout und der Leineneinband machen das Buch zu einem kleinen Gesamtkunstwerk. Jerusalem sollte in keiner Kochbuchsammlung fehlen! Zu den Autoren: Beide sind in Jerusalem geboren, lernten sich aber erst 30 Jahre später in London kennen. Dort betreiben der Israeli Yotam Ottolenghi und der Palästinenser Sami Tamimi heute gemeinsam vier Coffeeshops und ein Restaurant. Angesichts der kulturellen Unterschiede ihrer früheren Leben ist der Erfolg ihrer Zusammenarbeit umso beeindruckender. Die beiden Köche gehören heute zu den Shooting-Stars der Londoner Gastronomie-Szene. Erscheinungsdatum: 23.01.2013 Abmessungen:

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
The main Business of natural Philosophy: Isaac ...
0,56 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In this monograph, Steffen Ducheyne provides a historically detailed and systematically rich explication of Newton’s methodology. Throughout the pages of this book, it will be shown that Newton developed a complex natural-philosophical methodology which encompasses procedures to minimize inductive risk during the process of theory formation and which, thereby, surpasses a standard hypothetico-deductive methodological setting. Accordingly, it will be highlighted that the so-called ‘Newtonian Revolution’ was not restricted to the empirical and theoretical dimensions of science, but applied equally to the methodological dimension of science. Furthermore, it will be documented that Newton’s methodology was far from static and that it developed alongside with his scientific work. Attention will be paid not only to the successes of Newton’s innovative methodology, but equally to its tensions and limitations. Based on a thorough study of Newton’s extant manuscripts, this monograph will address and contextualize, inter alia, Newton’s causal realism, his views on action at a distance and space and time, the status of efficient causation in the /Principia/, the different phases of his methodology, his treatment of force and the constituents of the physico-mathematical models in the context of Book I of the /Principia/, the analytic part of the argument for universal gravitation, the meaning and significance of his regulae philosophandi, the methodological differences between his mechanical and optical work, and, finally, the interplay between Newton’s theology and his natural philosophy.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Duke Robillard - Robillard Duke Classic Guitar ...
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Bücher/Books on BOOK by Duke Robillard - Classic Guitar Styles Of Master guitarist Duke Robilla provides an inside look at the techniques and philosophy behind his classic American guitar style.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot