Angebote zu "Plötzlich" (2546 Treffer)

Und plötzlich war ich zu sechst (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich mit über dreißig verliebt, muss damit rechnen, dass sein Gegenüber eine Vergangenheit hat. Und Kinder. Hier ist das Buch für alle, die unversehens Stiefmütter oder Stiefväter werden: Wie fühlt es sich an, plötzlich eine Familie zu haben? Was entgegnet man als ungeübte Wochenend-Mutter auf den Killer-Satz »Du bist nicht meine Mama«? Wie geht man damit um, dass die Ex des neuen Partners dank der Kinder alles über einen weiß ? bis hin zu Kontostand und Körpergewicht? Und was geschieht in dem fragilen Patchwork-Gefüge, wenn eigene Kinder hinzukommen? Die Publizistin und Bestsellerautorin Felicitas von Lovenberg berichtet lebensnah, witzig und klug aus dem Alltag ihrer Patchwork-Familie und gibt wertvolle Erfahrungen weiter, die das Miteinander leichter machen. Ein Buch für Liebende, Eltern, Stiefmütter, Stiefväter und Expartner.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Und plötzlich Liebe (eBook, ePUB)
€ 3.99 *
ggf. zzgl. Versand

Alle mögen Maja. Weil sie immer da ist, zuhört, Blumen gießt. Maja mag ihren unaufgeregten Job im Reisebüro (seit 6 Jahren), ihren Freund Stephan (auch seit 6 Jahren) und ihre Kakteensammlung (seit sie denken kann). Dann schickt ihre Chefin sie nach Bolivien, und mit einem Mal steht alles Kopf: Nicht nur verknallt Maja sich in den Tour-Guide Nilo, mit ihm lernt sie auch das Abenteuer lieben. Zurück in Berlin versucht sie, schnell und unauffällig, ihr Leben wieder unter Kontrolle zu bringen. Doch plötzlich spürt sie, dass sie Sehnsucht hat ? nach Nilo und danach, endlich einmal nein zu sagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich Schwedin (eBook, ePUB)
€ 2.99 *
ggf. zzgl. Versand

Pippi Langstrumpf, Köttbullar und eine gewisse Möbelhauskette ? das ist alles, was Sandra spontan zu Schweden einfällt. Bis sie eines Tages eine Nachricht erhält, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Als sie dann noch ihren Verlobten mit einer sexy Blondine im Bett erwischt, muss sie erst mal raus aus Deutschland. Wohin? Richtig, nach Schweden! Dort trifft sie prompt auf den attraktiven Lars. Und während sie feststellt, dass Schweden mehr zu bieten hat als Kinderbücher, Fleischbällchen und Einrichtungsgegenstände, kommt sie ganz nebenbei noch dem Geheimnis um eine erfolgreiche schwedische Liebesromanautorin auf die Spur ?Lesen Sie jetzt ´´Plötzlich Schwedin´´ ? garantiert die günstigste und stressfreieste Möglichkeit, nach Schweden zu reisen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Und plötzlich kamst du ... (eBook, ePUB)
€ 1.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wieder in Swallowbrook! Ruby freut sich über die Rückkehr in ihre Heimat. Einzig Dr. Hugo Lawrence macht ihr Sorgen. Ihr Kollegescheint ein einsamer Wolf zu sein - dazuein so attraktiver, dass Ruby sich fragt, wie sie täglich Seite an Seite mit ihm arbeiten soll ?

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich unsichtbar (eBook, ePUB)
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Superheldin von nebenan ? Liz Kessler lässt Mädchenträume wahr werden! Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar machen zu können. Was man damit für einen Spaß haben kann! Aber woher kommt die Fähigkeit? Ist Jessica jetzt eine Superheldin? Und kann sie ihren Freunden helfen, als diese in Gefahr geraten? Eine ebenso spannende wie bezaubernde Geschichte über Superkräfte und ihre ungeahnten Folgen ? und die schöne Erfahrung, wirklich gute Freunde zu haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich Shakespeare (eBook, ePUB)
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Liebesleben der Grundschullehrerin Rosa gibt Anlass zu Klagegebeten. Bei einem Zirkusbesuch erklärt ihr ein Hypnotiseur, dass die Lösung ihrer Probleme in einem früheren Leben zu finden ist. Noch bevor Rosa «Veralbern kann ich mich alleine» sagen kann, wird sie per Hypnose in ein solches Leben zurückgeschleudert. In das Jahr 1594. In den Körper eines Mannes. Der sich gerade duelliert. Und der William Shakespeare heißt! Mit einem Male muss sich Rosa im London des 16. Jahrhunderts nicht nur mit Shakespeares Feinden herumschlagen, sie wird als Mann auch noch mit völlig neuen Fragen konfrontiert. Unter anderem: «Wie hält man sich liebestolle Verehrerinnen vom Leib?» oder «Wie geht man als Mann eigentlich auf Toilette?» Und dann gibt es da ja auch noch Shakespeare, dessen Geist in seinem Körper gefangen ist. Und so quasselt er Rosa bei ihrem Versuch, das Leben zu meistern, ständig verärgert dazwischen. Denn von der Tatsache, dass Rosa seinen Körper kontrolliert, ist er «not at all amused».

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich ist alles anders - 25 Traueransprache...
€ 1.99 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Mensch ist einmalig. Jede Lebensgeschichte ist einzigartig. Es ist die hohe Kunst eines Seelsorgers oder Seelsorgerin, bei einer Beerdigung das individuelle Leben eines Menschen aus dem Licht des Glaubens zu interpretieren. Hierfür sind ein hohes Maß Empathie sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit gefordert. In seinem Buch ?Plötzlich ist alles anders? stellt der Autor 25 Ansprachen zu verschiedenen Situationen vor. So werden neben den klassischen Themen wie ?Tod eines alten Menschen nach langer Krankheit? auch Predigten zu den Themen ?Demenzerkrankung?, ?Schizophrenie?, ?Tod eines Kleinkindes?, ?Suizid? oder ?Mord? exemplarisch behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Plötzlich Millionärin ? nichts wie weg! (eBook,...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Steffi steht das Wasser bis zum Hals. Was sie jetzt braucht, ist ein Sechser im Lotto. Und genau den hat sie! Erleichtert finanziert sie ihrem Sohn das Studium und tilgt die Schulden ihrer Schwester. Doch die findet, Steffi könnte mehr tun. Auch ihr Ex-Mann will Geld für seine neue Familie. Und plötzlich steht sie als die Egoistin da. Kurz entschlossen nimmt sie Reißaus und flieht nach Afrika, ihrer alten Sehnsucht. Bei einer Safari lernt sie Mike kennen. Er hat nach dem Verlust seiner großen Liebe alles verkauft und reist seitdem mit drei Koffern durch die Welt. Steffi fühlt sich zu ihm hingezogen, will aber auch ihr altes Leben zurück. Bloß – ihr altes Leben gibt‘s nicht mehr. Sie muss einen Entschluss fassen, und der braucht Mut ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich war die Karte zu Ende (eBook, ePUB)
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Es sind kuriose, amüsante oder auch sonst bemerkenswerte Erlebnisse, die der Autor aus der Erfahrung eines langen Fliegerlebens hier erinnert, vom Segel- und Motorfliegen bis zum Fernreiseflug, mit Empathie für die Beteiligten erzählt, die manchmal unfreiwillig komisch erscheinen. Es sind Geschichten, die das Fliegen aus der Perspektive des abendlichen Lagerfeuers beleuchten, um welches sich die Flieger versammeln mögen, um einen Flugtag ausklingen zu lassen. Da ist Niels, der in hohem Alter noch einmal alleine Fliegen möchte, der in einem frühen Flugbucheintrag nach problematischer Landung festhält: ´´haarscharf am Tode vorbei´´. Da ist Harro, der frühzeitig von einem Überlandflug zurückkehrt, weil er nur eine Flugkarte mitnahm, die eben ´´plötzlich zu Ende´´ war, der häufig Probleme mit der Navigation hatte und schon einmal das Herkules- mit dem Herrmannsdenkmal verwechselt. Seine Hilferufe über Funk sind legendär. Mit einer splitterfasernackten nächtlichen Jagt nach einer Mücke erschrekt er seinen Zimmerkumpan. Da ist die Provence als prägende Sehnsuchtslandschaft am Boden und in der Luft. Und da ist Oskar, der eins der auf einer Platte servierten Schafshirne (Teil des französischen Tripe) verschmäht und am nächsten Tag quasi hirnlos einen Segelflugwettbewerb im schönsten Frankreich versemmelt, sprich Letzter wird. Da wird eine Mitfahrzentrale schon einmal zur Mitflugzentrale umfunktioniert. Zwei schweizer Berufskollegen müssen in San Franzisko zum zweiten Mal die fünfstündige Aufführung des japanischen Kabuki-Theaters durchstehen, bei der sie schon kurz zuvor in Tokio tief eingeschlafen waren, und hatten doch geglaubt, Karten für das spektakuläre Hippie-Musical ´´Hair´´ erstanden zu haben. Da ist der Engländer, der sich in Frankfurt beim Einchecken zu einem Flug nach New York vordrängelt und auch den letzten Sitz in der Economy-Klasse ergattert, während für den Autor als allerletztem Passagier ´´nur´´ ein Sitz in der ersten Klasse bleibt. Und vieles Anderes erheitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Plötzlich mit dem Boss im Bett (eBook, ePUB)
€ 2.49 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wir sind verlobt.´´ Bei den Worten ihres Bosses verschlägt es Adelaide die Sprache! Wie ungeheuer frech, dass er so ihre Kündigung verhindern will! Was soll sie bloß machen - seine Lüge öffentlich auffliegen lassen? Oder ihn beim Wort nehmen und jede Sekunde genießen?

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot