Angebote zu "Weimar" (361 Treffer)

The Book Cover in the Weimar Republic
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

Befreit vom Muff des Kaiserreiches und preußischem Kadavergehorsam erlebte das geistige und kulturelle Leben in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg eine nie gekannte Blüte. Tucholsky verlegt die ´´Weltbühne´´, Bertolt Brecht revolutioniert das Theater, Siegfried Kracauer geht mit den kleinen Ladenmädchen ins Kino, Walter Benjamin übersetzt Proust, und in Berlin, Dreh- und Angelpunkt dieser Ära, diskutiert man über Freud, über Zwölftonmusik, die aktuellen Kokspreise, über Max Beckmann oder Otto Dix und tanzt den Putz von den Wänden. Ein neues Lebensgefühl, die Lust am Experimentieren, der Geist der Moderne hat Einzug gehalten, und das schlägt sich auch auf den Buchcovern dieser Epoche nieder, sei es auf John Heartfields legendären Buchumschlägen für den Malik-Verlag und anderen oder in Georg Salters weltberühmtem Coverdesign für Döblins ´´Berlin Alexanderplatz´´. Der Sammler, Antiquar und Verleger Jürgen Holstein hat diese Titel zusammengetragen und in ´´Blickfang´´, einem vom Feuilleton als kulturhistorische Pioniertat gefeierten und leider rasch vergriffenen Privatdruck, erstmals vorgestellt - diese zweite Chance nun sollte man sich nicht entgehen lassen. ´´Buchumschläge der Weimarer Republik´´ zeigt 1.000 der eindrucksvollsten Beispiele des Coverdesigns aus den Jahren der Weimarer Republik. Fachkundige Essays beleuchten die kulturellen Hintergründe dieser einzigartigen Ära der Innovation und des künstlerischen Wagemutes, in der ein besseres Deutschland möglich schien und die mit Wirtschaftskrise und dem Aufkommen des Nationalsozialismus ihr klägliches Ende fand. Ob Kinderbuch, Weltliteratur, politische Streitschrift oder minimalistisch gestaltete Künstlermonographie - Book Covers zeigt eine Explosion der Kreativität, eine entfesselte Phantasie, die jeden, der sich für Literatur, Typographie, Illustration, Kunstgeschichte oder einfach nur schöne Bücher interessiert, in den Bann schlagen wird. Ein Fest für Auge wie Geist, Bilderbuch, Lesebuch und Nachschlagewerk zugleich, und ein Denkmal für ein herausragendes Kapitel deutscher Designgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
The Book Cover in the Weimar Republic als Buch ...
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

The Book Cover in the Weimar Republic:Coverdesign in der Weimarer Republik Jürgen Holstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Spaziergänge durch Goethes Weimar, Buch
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der unentbehrliche Begleiter für alle Weimar-Reisenden. Jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.Wo begegnete Goethe Christiane Vulpius, seiner späteren Frau? Wo wohnte Friedrich Schiller? In wen verliebte sich Franz Kafka, als er Weimar besuchte? Wo logierte Thomas Mann, Rainer Maria Rilke oder Thomas Wolfe? Und wo lebten und arbeiteten Wassily Kandinsky, Paul Klee und Oskar Schlemmer?Auf fünf Spaziergängen führt Paul Raabe durch das Weimar der vergangenen 250 Jahre: Erkundungen berühmter, oft vergessener oder verdrängter Orte. Wohnungen und Häuser, Gärten, Hotels und Museen, Adelssitze in Weimars Umgebung.Paul Raabe Spaziergänge durch Goethes Weimar240 Seiten, zahlreiche Abb., broschiert, 13,5 x 20 cmArtikel Nr. 8066

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Jan 11, 2019
Zum Angebot
Das Bauhaus kommt aus Weimar, Katalog
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Katalog zur Ausstellung in Weimar 2009 an den Standorten: Bauhaus-Museum, Goethe-Nationalmuseum, Neues Museum, Schiller-Museum, Oberlichtsaal im Hauptgebäude der Bauhaus-Universität und Haus am HornIm April 2009 jährte sich zum 90. Male die Gründung des Bauhauses. Es mag verblüffen, dass die legendäre Kunstschule nicht in Dessau, sondern in Weimar gegründet wurde, worauf die Klassik Stiftung Weimar mit der Ausstellung ´´Das Bauhaus kommt aus Weimar´´ verwies. Der reich bebilderte Katalog führt durch die spannende Geschichte der Bauhaus-Schule bis zu ihrer Vertreibung aus Weimar 1925 und verweist gleichzeitig auf die vielfältigen Beziehungen des Bauhauses zum Traditionsort Weimar.Im Mittelpunkt steht die umfassende Darstellung der Bauhauswerkstätten, der Entwicklung des pädagogischen Profils und des legendären Vorkurses sowie das Schaffen der Bauhausmeister Lyonel Feininger, Gerhard Marcks, Johannes Itten, Georg Muche, Oskar Schlemmer, Lothar Schreyer, Paul Klee, Wassily Kandinsky und Lazlo Moholy-Nagy. Die Autoren gehen dabei insbesondere der Frage nach den Verbindungen der einzelnen künstlerischen und pädagogischen Positionen zum klassischen Erbe Weimars nach.Herausgegeben für die Klassik Stiftung Weimar von Ute Ackermann und Ulrike Bestgen352 Seiten mit 300 meist farbigen Abbildungen, gebundene Ausgabe.Artikel Nr. 1948

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Die Weimarer Republik (eBook, ePUB)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Epoche der Extreme - Glanz und Elend der ersten deutschen Demokratie Am 9. November 1918 rief SPD-Politiker Philipp Scheidemann vom Balkon des Berliner Reichstags den aufgewühlten Massen zu: »Die Hohenzollern haben abgedankt! Es lebe die deutsche Republik!« Eine neue Ära hatte begonnen: Zum ersten Mal in der Geschichte wurden die Deutschen demokratisch regiert, Frauen erhielten das Wahlrecht, Arbeiter den Acht-Stunden-Tag. SPIEGEL-Autoren und Historiker schildern Erfolge, Krisen und Niederlagen der Weimarer Republik, einer Zeit, die von technischem Fortschritt und kultureller Blüte geprägt war, aber auch von sozialen und politischen Unruhen, von wachsender materieller Not und Gewalt. Sie suchen nach den Ursachen für den Untergang der jungen Demokratie und zeigen eindrücklich, warum die Weimarer Republik trotz ihres Scheiterns weit mehr war als der Auftakt zur Diktatur der Nationalsozialisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Lernwerkstatt Die Weimarer Republik (eBook, PDF)
€ 13.49 *
ggf. zzgl. Versand

Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit/zum Stationenlernen Ein interessantes Themenheft aus der beliebten Reihe ´Lernwerkstatt Geschichte´, einsetzbar im 8. bis 10. Schuljahr. Die Kopiervorlagen lassen sich hervorragend in der Freiarbeit und zum Stationenlernen einsetzen! Inhalt: Die Weimarer Verfassung; Parlamentarische Demokratie; Parteien und Regierungen; Der Vertrag von Versailles; Arbeiteraufstände; Inflation; Die Goldenen Zwanziger; Die Ruhrbesetzung; Kultur- und Sozialpolitik; Die Nationalsozialisten; Das Ende der Republik 64 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Weimar - Lexikon zur Stadtgeschichte. (eBook, PDF)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein reich bebildertes, alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk mit über 1600 Artikeln zur Kultur, Gesellschaft, Natur, Kunst und Literatur der Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Weimar 1918-1933 (eBook, ePUB)
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Scheitern der Weimarer Republik gehört zu den großen Katastrophen der deutschen, ja der Weltgeschichte. Hätte sich die Machtübertragung an Hitler abwenden lassen, oder war sie ein notwendiges Ergebnis der Geschichte der ersten deutschen Demokratie? Eine Antwort auf diese Frage gibt Winklers spannendes, ganz aus den Quellen geschriebene Buch. Die Jahre von 1918 bis 1933 waren Schicksalsjahre der deutschen Geschichte. Wäre die Weimarer Republik nicht gescheitert und Hitler nicht an die Macht gekommen ? die Welt, in der wir leben, sähe anders aus. Über die Frage, ob sich Weimar hätte retten lassen oder ob es mit innerer Notwendigkeit gescheitert ist, wird bis heute leidenschaftlich gestritten. Heinrich August Winkler geht von dieser Frage aus, er beantwortet sie jedoch nicht vorschnell und hält eben dadurch den Leser in Spannung. Winklers Geschichte der Weimarer Republik ist ganz aus den Quellen geschrieben. Er will dem Leser sein Urteil nicht aufnötigen, sondern ihm die Möglichkeit geben, selbst zu urteilen und die Urteile des Autors zu überprüfen. Das Ergebnis ist eine Geschichte Weimars, die wissenschaftlich und allgemeinverständlich, erzählend und analytisch, fesselnd und ganz auf das Mitdenken des Lesers angelegt ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Rembrandts Radierungen, Bestandskatalog
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Kernbestand der von Goethe maßgeblich mitaufgebauten und -betreuten Großherzoglichen Sammlungen in Weimar zählen eminente Konvolute von Rembrandts Radierungen. Auch Goethe selbst sammelte passioniert für seine private Sammlung und verfasste kunsthistorische Beiträge über den Niederländer.Erik Hinterding:Rembrandts RadierungenBestandskatalogEhemalige Großherzogliche und Staatliche Sammlungen sowie Goethes SammlungMit Beiträgen von Hermann Mildenberger und Christian TümpelKlassik Stiftung Weimar Graphische Sammlungen (2011)74 farbige Abbildungen30 x 23 cm217 Seiten, gebundene AusgabeArtikel Nr. 9290

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Die Italienischen Zeichnungen, Band 1
€ 120.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals wird in diesem Band die international bedeutende, vormals Weimarer Großherzogliche Sammlung Italienischer Zeichnungen vom 15. bis zum 19. Jahrhundert vollständig dargestellt. Die Sammlung umfasst annähernd 1.000 Werke, darunter Meisterwerke von Leonardo da Vinci, Raffael, der Carracci-Familie und der Tiepolo-Familie.Ursula Verena Fischer Pace:Die Italienischen Zeichnungen, Band 1Bestandskatalog, ehemalige Großherzogliche und Staatliche SammlungKlassik Stiftung Weimar, Graphische SammlungenHg.: Ernst-Gerhard Güse und Hermann Mildenberger (2008)1080 schwarz/weiße und 57 farbige Abbildungen auf 24 Tafeln30 x 23 cm450 Seiten, gebundene AusgabeArtikel Nr. 9053

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot